09
November

»The Price of Smiles« - Tatsunoko Productions zeigt neuen Trailer

Autor: 

Was kostet ein Lächeln? Zum 55. Jubiläum zeigt Tatsunoko Productions ein modernes Märchen über eine Prinzessin und eine Soldatin in einem fernen Königreich.

Über die Webseite zu »The Price of Smiles« (im Original »Egao no Daika«) wurde am Mittwoch eine neue Version des ersten Trailers veröffentlicht, welcher das Originalwerk von Tatsunoko Productions zum 55. Jubiläum des Animationsstudios mit 12 Episoden à 30 Minuten sowie einem Ausstrahlungstermin im Januar 2019 bei WOWOW, Tokyo MX sowie YTV vorstellt.

Toshimasa Suzuki (»Lagrange: The Flower of Rin-ne«, »The Pilot's Love Songs«) führt die Regie für Tatsunoko Productions, während Shinichi Inotsume (»Akatsuki no Yona«, »The Pilot's Love Songs«) das Drehbuch schreibt. NOB-C entwarf die Charakterdesigns sowie das Konzept der Geschichte zusammen mit Hakaru Yuasa. Naoto Nakamura (»High School Fleet«) setzt die Charakterdesigns für die Animation um und Tsubasa Itō komponiert die Musik. Chiho feat. Majiko steuern das Opening »Egao no Kanata« und Kimi no Orphée das Ending »Kono Sekai ni Hanataba« bei.

Tatsunoko Productions' brachte bereits mit »Infini-T Force« ein Projekt zum 55. Jubiläum des Studios auf den Weg. Zunächst erschien es 2015 als Manga von Autor Kodachi (Lightnovel zu »Boruto«) und Zeichner Ejiri im »Monthly Hero's« von Shogakukan und anschließend im Oktober 2017 als Anime unter der Regie von Kiyotaka Suzuki (»FLCL Alternative«) zusammen mit CG-Produktionsstudio Digital Frontier. Hierzulande lizenzierte Peppermint Anime die Serie für den Simulcast. Am 24. Februar 2018 folgte des Weiteren ein Animefilm. 

Yūki SoleilStella Shining

Das sind die Charaktere:

Yumiri Hanamori (Nadeshiko Kagamihara aus »Yuru Camp«) spricht Yūki Soleil, die Prinzessin eines äonenalten Königreichs. Sie handelt arglos, naiv und lautstark, lacht, weint oder wird schnell wütend.

Saori Hayami (Yumeko Jabami aus »Kakegurui«) spricht Stella Shining, ein Mädchen, das anderen immer ins Gesicht lächelt. Sie handelt manchmal zurückhaltend, ist aber eine exzellente Soldatin.

Darum geht es:

Auf einem Planeten fernab der Erde existiert ein Königreich voller lächelnder Gesichter. Prinzessin Yūki ist 12 Jahre alt und kurz vor dem Eintritt in ein sensibles Alter. Jeden Tag weint sie, lacht sie, und manchmal schlägt ihr Herz wie wild vor Aufregung. Die ganze Zeit schon lebt sie fröhlich in einem Schloss. Was ihre Tage erfüllend macht, sind ihre Untertanen: ihre Hauslehrerin Reira, Izana, welche sie in politischen Angelegenheiten berät, der Kommandant der Ritter Harold … und dann gibt es da noch Joshua, ihr Kindheitsfreund und persönlicher Berater.

»Yūki, wenn du bloß den Mut und die Tatkraft hast, kannst du alles verändern.«

»Nicht das schon wieder! Joshua, benimm dich deines Standes entsprechend!«

Stella ist 17 Jahre alt und eine fähige, reservierte Soldatin. Jedoch lächelt sie unentwegt, denn Lächeln ist absolut lebensnotwendig. Eine Geschichte über zwei Mädchen, geboren auf fernen Planeten.

eigene Übersetzung

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

(Aktuell im Sparschwein: 80€)

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.