23
May

19. Conan-Film ab September bei Kazé

Autor: 

Conans kommerziell erfolgreichster Ausflug auf die japanischen Kinoleinwände ist ab September auch auf DVD, Blu-ray und über Anime on Demand verfügbar, hieß es am Sonntag von Seiten von Kazé.

In seinem zweiwöchentlichen Newsletter kündigte Animepublisher Kazé am Sonntag, 22. Mai, an, sich die Rechte am 19. Detektiv Conan-Film: Die Sonnenblumen des Infernos gesichert zu haben. Der von TMS Entertainment animierte Film über das Wiederauftauchen von Van Goghs verschollenem Werk wird demnach ab September nach einer noch nicht näher datierten VoD-Vorabveröffentlichung auf Anime on Demand als DVD oder Blu-ray erwerbbar sein.

Der Film markiert den aktuell kommerziell erfolgreichsten Conan-Film nach Einspielergebnissen und entstand erneut unter der Regie von Kobun Shizuno (Knights of Sidonia), der seit dem 15. Teil die Kinofilme betreut. Auch das Produktionsteam setzt sich überwiegend aus Conan-Veteranen zusammen, die bereits an den letzten Kinofilmen und der TV-Serie mitgearbeitet haben. Der Titelsong stammt dieses Mal von der Rockband Porno Graffitti, die auch die Openings für die Anime-TV-Serien Magi: The Kingdom of Magic und My Hero Academia beisteuerten.

Darum geht es:

Der Unternehmer Jirokichi Suzuki will das zweite Bild aus Van Goghs berühmter Sonnenblumen-Serie in New York für einen Rekordpreis erstehen und alle sieben Sonnenblumenbilder in Japan gemeinsam ausstellen. Prompt kündigt Suzukis Erzfeind Kaito Kid an, das Bild zu stehlen. Tatsächlich gelingt es dem Meisterdieb, das Gemälde auf dem Transportflug nach Japan an sich zu bringen. Conan ist ihm dicht auf den Fersen, bis sich beim feurigen Finale auch noch ein weiterer Meisterdetektiv Kaito Kid entgegenstellt: Shinichi Kudo höchstpersönlich …

(Quelle: Kazé-Newsletter)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.