27
April

EU-Releasetermin für Fairy Fencer F: Advent Dark Force bekanntgegeben

Autor: 

Wer denkt, dass Idea Factory nur für die Neptunia-Reihe steht, der liegt wahrscheinlich nicht ganz falsch. Nun darf sich jedoch mit Fairy Fencer F eine relativ neue Reihe auf einen zweiten Teil in Übersee freuen: Am 29. Juli ist es soweit.

Am Dienstag gab Idea Factory International bekannt, dass der zweite Teil aus Compile Hearts Videospielreihe Fairy Fencer F mit Namen Advent Dark Force am 26. Juli in Amerika und 3 Tage später am 29. Juli in Europa erscheinen wird. Zusätzlich zu der Info, dass es in beiden Regionen sowohl eine physische als auch eine digitale Variante zu kaufen geben wird, streamte der Neptunia-Publisher dazu das Opening-Movie mit der Titelmelodie Senko Refrain von StylipS als Interpretengruppe und R.O.N als Komponist.

Darum geht es:

Vor langer Zeit tobte ein Krieg zwischen der Göttin und der niederträchtigen Gottheit. Die Kräfte zwischen den beiden waren so ausgeglichen, dass beide zu speziellen Waffen griffen, denen Feen ihre Macht verleihen. Mit diesen versiegelten sich die Götter gegenseitig in Parallelwelten. Und so vergangen die Jahre ... Diese Waffen, die die Göttin und die niederträchtige Gottheit hinterließen, heißen Furys und die Krieger, die sie beherrschen die Fencer. Gerüchten zufolge hat derjenige, der alle Furys in seinen Besitz bringt, einen Wunsch frei, wodurch sich die Fencer über die Jahre in einem endlosen Kampf zerstritten.

Durch Zufall gelangt eines Tages der junge Fang unwissentlich in den Genuss ein Fencer zu werden und rettet infolgedessen ein junges Mädchen namens Tiara. Sie selbst ist ebenfalls ein Fencer. Fang ahnt noch nicht, dass er schon bald eine Schlüsselrolle im Kampf zwischen der Göttin und der niederträchtigen Gottheit spielen wird. (eigene Übersetzung)

Insgesamt verfolgt das Spiel drei Handlungsstränge und wird je nach Entscheidung des Spielers an verschiedenen Enden angelangen. Zuvor erschien letztes Jahr in Europa der erste Teil Fairy Fencer F am 4. August auf Steam und bereits September 2014 über den Publisher NIS America für die Playstation 3. Entwickler Compile stellte Fairy Fencer F: Dark Advent Force letzten November in der PS4-Version fertig.

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Impressum | Datenschutzerklärung

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube

Panel

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

(Aktuell im Sparschwein: 70€)

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.