Diese Seite drucken
23
Juni
2022

»Skip and Loafer« - P.A. Works setzt die langersehnte Anime-Serie um

geschrieben von 

Das Landei und der gutaussehende Klassenkamerad: Ein Anime zu diesem humorvollen Slice-of-Life-Manga wurde lange erwartet.

Auf der offiziellen Webseite zum Anime basierend auf Misaki Takamatsus Oberschul-Slice-of-Life-Manga »Skip and Loafer« – im Original »Skip to Loafer« – wurde am Dienstag ein Teaser-Video veröffentlicht, das einen ersten Blick auf die Animationen erlaubt. Daneben gab man die Synchronsprecher der Protagonisten und das Produktionsteam hinter der Serie bekannt. Zuvor wurde im November 2021 angekündigt, dass die Reihe eine Anime-Umsetzung erhalten wird.

Einen Ausstrahlungstermin gibt es noch nicht

Die Regie führt demnach Kotomi Deai (»The Rolling Girls«, »Natsume’s Book of Friends 5«), der auch gleichzeitig das Drehbuch schreibt. Manami Umeshita (»Stella Women’s Academy, High School Division Class C3«) entwirft als Chefanimationsdirektorin die Charakterdesigns, während Takatsugu Wakabayashi (»Ange Vierge«) den Soundtrack komponiert. P.A. Works (»Aquatope of White Sand«, »Angel Beats!«) animiert die Serie.

Misaki Takamatsu zeichnet die Manga-Vorlage seit August 2018 für das »Monthly Afternoon«-Magazin von Kodansha. Sie zählt derzeit sieben Bände in Japan, rangierte in der 2020er Ausgabe des Einkaufsführers »Kono Manga ga Sugoi!« auf Platz 7 des Rankings für männliche Leser und wurde im selben Jahr für den 13. Manga-Taisho-Preis sowie den 44. Kodansha-Manga-Preis als »Bester Manga« nominiert. Eine deutsche Veröffentlichung wurde bislang noch nicht angekündigt.

Sо̄suke ShimaMitsumi IwakuraDas sind die Synchronsprecher:

(von links nach rechts)

Darum geht es:

Mitsumi Iwakura hat immer davon geträumt, ihre Kleinstadt zu verlassen, in Tokio groß rauszukommen und am Ende, nachdem sie etwas Besonderes geleistet hat, als Heldin nach Hause zurückzukehren. Unglücklicherweise stellt sie schnell fest, dass das Leben in Tokyo ganz anders funktioniert als ihr ruhiges Dasein auf dem Land. Kann sie es trotzdem schaffen, ihre Ziele zu erreichen?

Anisearch

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula kriegt in der Woche so einiges gestemmt, wenn er gerade nicht Nisioisin liest, japanischen Rap hört oder Final Fantasy zockt.

Webseite: twitter.com/ItsDimbula

Das Neueste von Dimbula

Ähnliche Artikel