Diese Seite drucken
11
Februar
2016

Fundstücke - The Legend of Heroes - Trails of Cold Steel (Launch Edition)

geschrieben von 

Bei Fundstücke zeigen wir euch einen Teil aus unseren Anime-Sammlungen. Dabei kann es sich um alles handeln: Von Figuren über Artbooks bis hin zu Collector‘s Editions. Solange bis halt nichts mehr da ist zum Vorstellen, wenn es überhaupt jemals dazu kommt.

Mit „The Legend of Heroes – Trails of Cold Steel“ bringt uns NIS America den 5. Teil der „The Legend of Heroes"-Reihe. Das JRPG, welches von Nihon Falcom entwickelt wurde und am 26.09.2013 in Japan unter dem Originalnamen „Sen no Kiseki" erschienen ist, bildet den ersten von drei Teilen.

XSEED Games gab am 05.06.2015 bekannt, dass man sich die Rechte an den ersten beiden Spielen gesichert hat. Während sich XSEED Games um den Vertrieb in Nordamerika kümmert, ist NIS America für Europa zuständig. Die NISA-Version kommt lediglich mit englischer Synchro und englischen Texten. Wer gerne den japanischen Dub haben möchte, muss gezwungenermaßen auf die XSEED-Version zurückgreifen. Wir knöpfen uns in diesem Artikel jedoch die europäische Version vor.


Trails of Cold Steel - Übersicht


Die europäische Collector's Edition von NIS America wurde unter dem Namen „Launch Edition“ veröffentlicht, welche neben dem Standardspiel auch ein über 100 Seiten starkes Artbook und einen Pin, den das Emblem vom Königreich Erebonia ziert, enthält. Außerdem erhalten alle Vorbesteller einen kleinen Bonus, der wie gefolgt gestaffelt ist:

Die ersten 25% der Vorbesteller erhielten: 4 Postkarten, eine Minisoundtrack-CD mit 10 Tracks und ein DIN A3-Poster

Die nächsten 25% erhielten dann nur noch: 4 Postkarten und die Mini-Soundtrack-CD

Die restlichen 50% bis 100% der Vorbesteller erhielten nur 4 Postkarten, die solange verfügbar sind, bis die limitierte Auflage ausverkauft ist.


 Trails of Cold Steel - Vorderseite Trails of Cold Steel - Rückseite

Das Spiel selber kommt in einer einfachen PS Vita-Hülle, wie man es auch von den anderen Spielen gewohnt ist. Ein Handbuch ist nur als elektronisches Handbuch über die Karte innerhalb des Spieles verfügbar und kann auch nur dort abgerufen werden.

Wie oben erwähnt hat das Artbook über 100 Seiten, welches Illustrationen und Information zu den einzelnen Hauptcharakteren enthällt. Jedoch ist Vorsicht geboten, da das Artbook Spoiler zum Spiel enthält. Vorallem sollte man ab der Mitte aufhören zu lesen, da sich das Artbook dann mit dem 2. Teil des Spieles auseinandersetzt, welches erst im Laufe des Jahres 2016 auf den Markt kommen wird.

Eine entsprechene Warnung existiert aber, sodass man nicht aufsehen weiterliest.


Trails of Cold Steel - Pin

Der Metal-Pin ist 1,5 Zoll groß und sehr gut verarbeitet. Ihn ziert das Logo vom Königreich Erebonia, welche ein Pferd als Wappentier haben. Der Stecker ist sehr leicht anzubringen und sitzt stabil in seiner Lage. Als Befestigung dient dazu eine kleine Sicherheitsnadel, die gut in ihrer Form sitzt.


Trails of Cold Steel - Soundtrack - VorderseiteTrails of Cold Steel - Soundtrack - Rückseite

Der Soundtrack liegt in einer normalen Papphülle, wie man sie auch sonst so kennt. Er beinhaltet 10 Soundtracks aus dem Spiel.

Alle Vorbesteller und auch nur solange der Vorrat reicht, bekommen 4 Postkarten. Es sind Illustrationen der einzelnen Charaktere abgebildet. Die Karte selbst ist hinten leer, sodass man diese nach Belieben beschriften kann, wenn man mag.

Das DIN A3-Poster ziert das Logo der Verpackung, in welcher das Spiel enthalten ist. Es ist auf herkömmliches Posterpapier gedruckt

worden. Wie auf dem Gesamtbild zu sehen ist, ist das Poster gut verpackt worden, sodass es zu keinerlei Schäden während des Transportes kommen sollte. (Bilderrahmen nicht im Lieferumfang erhalten!)


Trails of Cold Steel - ArtbookTrails of Cold Steel - PostkartenTrails of Cold Steel - Poster


Fazit:

Alles in allem ein sehr gut gelungener Release und gute Verarbeitung, die hier NIS America bei den einzelnen Produkten geliefert hat. Der Preis liegt bei 42,99 £, was umgerechnet kanpp 70€ entspricht und damit schon an den Geldbeutel geht. Wer es günstiger mag, kann sich die „Lionheart Edition“ holen, die es ebenfalls auf Amazon.de zu kaufen gibt und dort ca. 56€ kostet. Das Artbook und der Pin sind dort ebenfalls enthalten mitsamt einer edlen Box.

osan_19

Osan ist begeisterter Sammler von allem, was mit Anime & Manga zu tun hat.

Das Neueste von osan_19

Ähnliche Artikel