10
March

Bakuon!! macht die Straßen ab 4. April unsicher

Autor: 

Ein weiterer Anime der kommenden Season ist Bakuon!!, der ab 4. April auf Bewährtes setzt: Mädchen und Motorräder, die übrigens echten Modellen nachempfunden sind.

Auf der offiziellen Website zum Anime zu Mimana Orimotos Bakuon!!-Manga hat man nun am Mittwoch den Starttermin bekanntgegeben. Demnach startet die Serie aus dem Hause TMS Entertainment in der Nacht vom 4. auf den 5. April um 0 Uhr auf Tokyo MX, Sun TV und BS11. Später läuft er dann auf dem japanischen Animax-Sender und auf Amazon Prime - Folge 1 erscheint bereits in der Nacht vom 3. auf den 4. April, ob er dort auch mit deutschen Untertiteln oder allgemein für deutsche Kunden erscheint, ist bislang unklar.

Darum geht es:

Bakuon!! handelt von Highschool-Mädchen, die die Attraktivität der Motorräder entdecken. Im Mittelpunkt steht dabei Sakura Hane, die auf ihrem Weg zu ihrer Mädchenschule, die Schülerin Onsa Amano, welche auf ihren Motorrad fährt, entdeckt. Sofort Feuer und Flamme für die Bikes, macht sie sich auf dem Motorrad-Club von Amano beizutreten. (Quelle: anisearch.de)

HaneRinOnsaHijiri

Informationen zu den Protagonisten samt Synchronsprechern gibt es ebenfalls bereits:

(Die Reihenfolge der Charakterbilder unter der Auflistung sind gleich.)

  • Hane Sakura (mit Honda CB400 SF): Reina Ueda (Naru Sekiya aus Hanayamata)
  • Rin Suzunoki (mit suzuki GSX400S Katana): Nao Touyama (Chitoge Kirisaki aus Nisekoi)
  • Onsa Amano (mit Yamaha SEROW225W): Yumi Uchiyama (Hatsuna Wakabayashi aus Brynhildr in the Darkness)
  • Hijiri Minowa (mit Ducati 750SS): Rikako Yamaguchi (Fumi Kanno aus Devil Survivor 2)

Regie wird dabei Junji Nishimura (Dog Days, Glasslip) für Studio TMS Entertainment führen. Dabei bekommt er Hilfe unter anderem von Veteranen wie Kurasumi Sunayama (Gunslinger Girl, Monster, Romeo x Juliet) als Skriptwriter, Isao Sugimoto (Girls and Panzer) als Charakterdesigner, Shunichiro Yoshihara (Yowamushi Pedal, JoJo’s Bizarre Adventure, Garakowa) als Artdirektor, Takeshi Takadera (Initial D: Second Stage, Yowamushi Pedal) als Sounddirektor und Ryosuke Nakanishi (Highschool DxD, Sakura Trick) als Musik-Komponist.

Auch Openings und Endings sind schon bekannt: So wird Sayaka Sasaki das Opening „FEEL x ALIVE“ beisteuern und die vier Mitglieder des Hauptcasts das Ending „Buon, buon, Ride On!“.

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.