30
September

»Run with the Wind« - Zweiter Trailer stellt Opening von Unison Square Garden vor

Autor: 

Kakeru ist ein großartiger Läufer. Doch ein Ereignis treibt ihn aus dem Sport hinaus. Zurück auf der Bahn ist sein erstes Ziel der Hakone-Ekiden-Marathon …

Über den Twitter-Account zur Anime-Serie »Run with the Wind« basierend auf Shion Miuras Roman »Kaze ga Tsuyoku Fuiteiru« (»Feel the Wind«) wurde am Sonntag ein neuer Trailer ausgespielt, der das Opening »Catch up, latency« von Unison Square Garden vorstellt. Auf der Webseite zum Anime finden sich ferner Informationen zum Ausstrahlungstermin. Demnach zeigt NTV die Romanumsetzung erstmals am 3. Oktober um 1:29 Uhr. Der Anime zählt 23 Episoden.

Kazuya Nomura (»Robotics;Notes«, »Joker Game«) führt beim Projekt für Production I.G. die Regie. Synchronsprecher Kohei Kiyasu (Ippo Makunouchi aus »Hajime no Ippo«) schreibt das Drehbuch. Daneben sind Takahiro Chiba (Chefanimationsdirektor: »Haikyu!!«) als Charakterdesigner sowie Yuki Hayashi (»My Hero Academia«) als Soundtrackkomponist beteiligt. Das Ending »Reset« singt Taichi Mukai.

Shion Miura veröffentlichte den Roman im September 2006 bei Shinchosha. Im folgenden Jahr wurde er von Sorata Unno zunächst als sechsbändige Mangareihe für das »Weekly Young Jump« von Shueisha adaptiert. Von 2008 bis zur Fertigstellung in 2009 lief sie dann im »Monthly Young Jump« des Verlages. Ein Live-Action-Film feierte im Oktober 2009 auf der Leinwand Premiere.

Ihr Roman »The Great Passage« (»Fune wo Amu«) inspirierte einen Live-Action-Film unter der Regie von Yuya Ishiie, welcher 2013 in den japanischen Kinos lief und in der Kategorie »Bester Film« mit dem Japan Academy Prize ausgezeichnet wurde. Im Oktober 2016 folgte eine Umsetzung als Anime in Fuji TVs Noitamina-Programmblock. Amazon Prime Video zeigte sie im Simulcast.

Das sind die Charaktere:

(von links nach rechts)

  • Takeo Ōtsuka (Rimo aus »Flavors of Youth«) spricht Kakeru Kurahara
  • Toshiyuki Toyonaga (Mikado Ryuugamine aus »Durarara!!«) spricht Haiji Kiyose
  • Kouki Uchiyama (Yuu Otosaka aus »Charlotte«) spricht Takashi Sugiyama
  • Miyu Irino (Jinta Yadomi aus »anohana«) spricht Akane Kashiwasaki
  • Junya Enoki (Shoutarou Tatewaki aus »Beautiful Bones«) spricht Jōta Kizuki
  • Yūto Uemura (Hiro aus »Darling in the Franxx«) spricht Jōji Kizuki
  • Kazuyuki Okitsu (Jonathan Joestar aus »JoJo's Bizarre Adventure«) spricht Yukihiko Iwakura
  • Hideaki Kabumoto (Yūto Kuroishi aus »Dream Festival!«) spricht Musa Kamala
  • Riki Kitazawa (einige Nebenrollen) spricht Yōhei Sakaguchi
  • Takanori Hoshino (Jack Atlas »Yu-Gi-Oh! 5D's«) spricht Akihiro Hirata

Kakeru KuraharaHaiji KiyoseTakashi SugiyamaAkane KashiwasakiJōta Kizuki

Jōji KizukiYukihiko IwakuraMusa KamalaYōhei SakaguchiAkihiro Hirata

Darum geht es:

Kakeru war einst einer der besten Läufer seiner Schule. Nun findet er sich jedoch plötzlich auf der Flucht wieder – weil er Essen gestohlen hat! Ihm zur Hilfe eilt Haiji, Student der Kansei-Universität. Auch Haiji ist ein Läufer und so schafft er es, Kakeru davon zu überzeugen, in einem alten Appartement, genannt Chikuseisou, einzuziehen. Dort plant Haiji gemeinsam mit weiteren Bewohnern die Teilnahme am sogenannten Hakone-Ekiden-Marathon, einem der größten Universitätswettrennen in ganz Japan. Er findet alljährlich im Januar statt und verläuft von Tokio bis nach Hakone und wieder zurück, mit einer Gesamtstrecke von über 200 Kilometern. Doch Kakeru bemerkt schnell, dass neben ihm und Haiji die anderen Bewohner absolute Neulinge auf dem Gebiet des Marathon-Sports sind.

Anisearch

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.