15
August

»Shōmetsu Toshi« - Madhouse animiert Mystery-Anime zum Mobile Game

Autor: 

Yuki hat als Einzige die Zerstörung, die ihre Stadt heimgesucht hat, überlebt: Sie ahnt noch nicht, wer alles seine Finger im Spiel hat …

Über die offizielle Webseite zur Anime-Umsetzung des Smartphone-Spiels »Shōmetsu Toshi« (»Annihilated City – Where I End and You Begin«) von Wright Flyer Studios wurde am vergangene Woche ein erstes Teaser-Video veröffentlicht, das weitere Synchronsprecher sowie Teile des Animationsteams bekanntgab.

Demnach führt Shigeyuki Miya (»Blood Lad«) bei dem Anime die Regie für Studio Madhouse. Das Drehbuch schreibt Shingo Irie (»Kuroko's Basketball«, »Sakura Quest«) und Tomoyuki Shitaya (»Bakuman«, »Food Wars!«) entwirft die Charakterdesigns. Kenji Kawai (»Ghost in the Shell«, »Eden of the East«) komponiert den Soundtrack der Serie. Pony Canyon produziert die Musik.

Wright Flyer Studios und Gree veröffentlichten zugrundeliegende Videospiel in Japan im Mai 2014. Es zählt mehr als 9 Millionen Downloads weltweilt und wurde im November 2016 im Zuge des Updates »Shōmetsu Toshi 2« überarbeitet. Eine weitere App mit dem Namen »Shōmetsu Toshi Drama RPG Mix« ist des Weiteren genauso in Arbeit wie ein 3D-Game basierend auf der Unreal Engine 4.

Das sind die Synchronsprecher:

Darum geht es:

Die Geschichte beginnt mit der Zerstörung einer Stadt. Man sagt, eine junge Frau namens Yuki sei die einzige Überlebende … neben Takuya, einem Einzelgänger und Tagedieb. Zusammen mit dem Brief ihres Vaters machen sich beide auf zu einer Stadt, die sich nun Lost nennt, stoßen auf ihrem Weg aber auf lauter Hindernisse. Die Gefühle der Hinterbliebenen, dubiose Geheimorganisationen, dunkle Verschwörungen: All das erwartet Yuki und Takuya, als sie dem Mysterium hinter Lost auf die Spur kommen.

eigene Übersetzung

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

(Aktuell im Sparschwein: 80€)

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.