14
August

»Persona Q2: New Cinema Labyrinth« - Erste Spieldetails zum Dungeon Crawler

Autor: 

»Persona Q2: New Cinema Labyrinth« versammelt Ende des Jahres die Entouragen aus Persona 3,4 und 5 auf dem Handheld. Zunächst ohne Termin im Westen …

Vergangene Woche begann Entwickler Atlus einen neuen Trailer für den Dungeon Crawler »Persona Q2: New Cinema Labyrinth« zu zeigen. In ihm wird vor allem die Prämisse des Spinoffs für den Nintendo 3DS sowie Titelmelodie »Road Less Taken« von Yumi Kawamura, Shihoko Hirata, Lyn und Lotus Juice. In Japan erscheint das Spiel am 29. November mit einem Soundtrack-DLC als Vorbestellerbonus.

In »Persona Q2: New Cinema Labyrinth« sollen 28 Charaktere aus »Persona 3«, »Persona 4« sowie »Persona 5« in Erscheinung treten – darunter die weibliche Protagonistin aus »Persona 3 Portable«, die für die Geschichte eine besondere Rolle spielt und neben ihrem männlichen Kollegen existiert. Sie sind gefangen in einem labyrinthartigen Kinosaal ohne Ausweg, wo sie auf die weiß gekleidete, schwarzhaarige Frau Nagi sowie das traurig blickende Mädchen Hikari treffen.

Persona Q2: New Cinema LabyrinthAnders als im Vorgänger wird es nicht möglich sein, einen der 3 Casts als Blickwinkel der Geschichte auszusuchen, stattdessen stehen die Charaktere aus Persona 5 im Vordergrund. Eine Parte besteht nun aus fünf Charakteren sowie zwei Persona und lässt sich frei zusammenstellen. Makoto Kitajo (»Persona Q: Schatten des Labyrinths«) komponiert auch für »Persona Q2: New Cinema Labyrinth« wieder den Soundtrack.

Vorgänger »Persona Q: Schatten des Labyrinths« erschien in Japan im Juni 2014 für den Nintendo 3DS und gelang im November 2014 in den Westen. Das Rollenspiel im Stil von »Etrian Odyssey« kombinierte Charaktere aus »Persona 3« sowie »Persona 4«.

(Quelle: ANN / Gematsu)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

(Aktuell im Sparschwein: 80€)

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.