09
July

»RErideD« - Scifi-Originalwerk feiert im Oktober Premiere

Autor: 

Wenn die Maschinen sich gegen die Menschen stellen: Auf der Flucht vor einem unbekannten Widersacher wacht Ingenieur Derrida 10 Jahre in der Zukunft auf …

Über die Webseite zum Scifi-Originalwerk »RErideD: Derrida, who leaps through time« (»RErideD: Tokigoe no Derrida«) von Kadokawa ging am Donnerstag ein zweiter Trailer online, der weitere Informationen zu den Synchronsprechern und dem Animationsteam sowie Interpreten von Opening und Ending bekanntgibt. Des Weiteren nennt der Trailer Oktober als Ausstrahlungstermin.

Takuya Satō (»Steins;Gate«, »Selector Infected Wixoss«) führt bei dem Projekt die Regie für das neugegründete Animationsstudio Geek Toys. Illustrator Yoshitoshi Abe (»Serial Experiments Lain«, »All You Need is Kill«) entwirft die Charakterdesigns, welche Koji Watanabe (»Ace Attorney«) für die Animation umsetzt. Kenji Konuta (»Servamp«, »Blood Lad«) schreibt das Drehbuch. Maiko Iuchi (»A Certain Magical Index«, »Selector Infected Wixoss«) komponiert den Soundtrack. Ferner werden Metalband Quadrangle als Interpreten des Openings sowie die Synchronsprecher M.A.O und Himika Akaneya als Interpreten des Endings angeführt.

Das sind die Synchronsprecher:

  • Kensho Ono (Arata Kaizaki aus ReLIFE) spricht Derrida Yvain
  • Himika Akaneya (Izetta aus Izetta, Die Letzte Hexe) spricht Yuri Dietrich
  • M.A.O (Hikari Yagami aus »Digimon Adventure«) spricht Mage Bilstein
  • Hiroo Sasaki (viele Nebenrollen) spricht Vidaux Völker
  • Kaede Hondo (Hikari Takanashi aus »Interviews with Monster Girls«) spricht Mayuka
  • Kazutomi Yamamoto (Yumoto Hakone aus »Cute High Earth Defense Club LOVE!«) spricht Graham
  • Yuu Kobayashi (Kanon aus »Umineko: When They Cry«) spricht Donna
  • Takahiro Sakurai (Griffith aus »Berserk«) spricht Nathan Bilstein
  • Minoru Inaba (Tooru Kazasumi aus »Gunslinger Stratos: The Animation«) spricht Hans Andrei
  • Kenichirou Matsuda (Batou aus »Ghost in the Shell«) spricht Jacques Yvain

Darum geht es:

Wir schreiben das Jahr 2050. Ein junger Ingenieur namens Derrida Yvain gelangt plötzlich zu Ruhm durch seine Mitarbeit an der Entwicklung der autonomen Maschine DZ bei Rebuild, der Industriefirma seines Vaters. Eines Tages bemerken Derrida und dessen Kollege Nathan jedoch, dass die DZ eine schwerwiegende Sicherheitslücke hat, doch ihr Boss will davon nichts hören. Widerwillig fügen sie sich der Entscheidung, denn jetzt steht erst einmal die Geburtstagsfeier von Mage, Nathans Tochter, an. Doch gleich am nächsten Tag werden Derrida und Nathan plötzlich von unbekannten Streitkräften angegriffen. Am Ende der Flucht wählt Derrida die Kryostase als letzten Ausweg und wacht 10 Jahre später in einer zerstörten Umgebung in Mitten eines Krieges auf. Unter Beschuss von außer Kontrolle geratenen DZs will Derrida schon aufgeben, doch dann erinnert er sich Nathans letzte Worte: „Kümmer dich um Mage“. Trotz des rauen Schicksals, das ihn ereilte, macht er sich auf, Mage zu finden. Jenseits unserer Zeit treffen wir uns wieder – dies ist eine Geschichte auf der Suche nach Hoffnung.

eigene Übersetzung

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

(Aktuell im Sparschwein: 80€)

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.