05
July

Altraverse - Verlag stellt Mangaprogramm für Herbst vor

Autor: 

»Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt«, »Gamers!«, »After the Rain«: Neben neuen Manga wartet Altraverse in seinem zweiten Programm mit einigen Überraschungen auf.

Im Laufe der vergangene Woche kündigte Altraverse neun neue Manga, drei Lightnovels sowie das Artbook zu »NieR:Automata« für das Herbstprogramm des Verlages an – darunter mit »Eislicht« auch ein Werk einer deutschen Mangaka:


Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt


Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen WeltBasierend auf der gleichnamigen Isekai-Lightnovel, welche Autor Fuse 2013 bei der Webseite »Let's Become Novelists« einstellte und seit 2014 mit aktuell zwölf Bänden bei Micro Magazine verlegt wird, zeichnet Taiki Kawakami seit 2015 für das »Monthly Shonen Sirius« des Kodansha-Verlages an einer Adaption als Manga. Sie zählt acht Bände und eine Gesamtauflage von 3 Millionen Exemplaren in Japan. Nun erscheint der Titel im August bei Altraverse. Des Weiteren arbeitet man bei Studio 8-Bit derzeit mit Yasuhito Kikuchi (»Infinite Strator«) als Regisseur an einer Anime-Umsetzung, die im Oktober 2018 ihre Premiere feiern wird.

Darum geht es:

Satoru Mikami wurde ermordet und in einer anderen Welt wiedergeboren. Allerdings ist er jetzt kein starker Ritter, begabter Zauberer oder hübscher Prinz, sondern einfach nur ein Schleim. Verwirrt, aber mit mächtigen Skills ausgerüstet, begibt er sich auf ein wabbliges Abenteuer durch eine Welt voller Goblins, Drachen und Zwerge!

Altraverse


Gamers!


Gamers!»Gamers!« im Doppelpack: Neben dem Manga, welchen Tsubasa Takahashi seit Oktober 2016 für das »Monthly Shōnen Ace« von Kadokawa zeichnet und aktuell vier Bände in Japan zählt, erscheint im September mit der Vorlage zur Liebeskomödie auch eine Lightnovel bei dem Jungverlag. Aoi Sekina (»Student Council's Discretion«) veröffentlicht diese seit 2014 bei Kadokawa mit Illustrationen von Saboten. Es erschienen bisher 10 Bände im Ursprungsland. Die gleichnamige Anime-Umsetzung von Studio Pine Jam und Regisseur Manabu Okamoto (Episodenregie: »Akame ga Kill!«) wurde ab Juli 2017 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt und erschien zeitgleich mit deutschen Untertiteln bei Crunchyroll.

 

Darum geht es:

Keita Amano ist so durchschnittlich, dass es förmlich wehtut. Seine Klassenkameraden behandeln ihn deshalb wie Luft, aber das macht ihm nichts aus, denn so kann er in Ruhe seiner wahren Leidenschaft, den Videospielen, nachgehen. Als ihn jedoch plötzlich das Schulidol Karen Tendou in den Game-Klub der Schule einlädt, steht sein Leben plötzlich auf dem Kopf.

Altraverse


After the Rain


After the RainIm September startet außerdem mit »After the Rain« die romantische Komödie aus der Feder von Jun Mayuzuki als Manga bei uns. Die 35-Jährige zeichnet seit 2014 für das »Monthly Big Comic Spirits« von Shogakukan an dem Werk, bevor die Seinenreihe Anfang 2016 zum »Weekly Big Comic Spirit« wechselte. Sie ist in zehn Bände abgeschlossen und zählt eine Gesamtauflage von über 2,1 Millionen Exemplaren. Eine Anime-Umsetzung von Wit Studio feierte bei Fuji TV im Noitamina-Programmblock am 11. Januar seine Premiere. Ayumu Watanabe (»Space Brothers«, »Mysterious Girlfriend X«, »Ace Attorney«) nahm hierbei auf dem Regiestuhl Platz. Amazon hält die weltweiten Streamingexklusivrechte an der Serie.

Darum geht es:

Eine Verletzung zwingt Akira, ihren geliebten Sport aufzugeben. Die plötzliche Leere in ihrem Inneren füllt das stoische Mädchen mit der Liebe zu ihrem Chef. Doch der steckt tief in einer Existenzkrise und kann sich beim besten Willen nicht vorstellen, warum ein hübsches junges Mädchen an einem Loser wie ihm interessiert sein sollte ...

Altraverse


Weitere Titel:

Daily Butterfly

Ich will dich weinen sehen

New York Minutes

Eislicht

Daily Butterfly

  • Mangaka: Suu Morishita
  • Genre: Romanze, Slice-of-Life
  • Veröffentlichung: Februar 2012 bis August 2015
  • in 12 Bänden abgeschlossen
  • Start: ab August 2018

Ich will dich weinen sehen

  • Mangaka: Aya Fumio
  • Genre: Romanze, Yuri
  • Veröffentlichung: Mai 2017 bis Mai 2018
  • in 3 Bänden abgeschlossen
  • Start: ab September 2018

New York Minute

  • Autor: Kichiku Neko (Autor), Jun Togai (Illustrator)
  • Genre: Psychodrama, Yaoi
  • Veröffentlichung: September 2013
  • in einem Band abgeschlossen
  • Start: im September 2018

Eislicht

  • Mangaka: Anike Hage
  • Genre: Fantasy
  • Veröffentlichung: Oktober 2018
  • bisher 11 Kapitel
  • Start: ab Oktober 2018

Atrail - Mein normales Leben in einer abnormalen Welt

Begegnung mit Toki

Das Herz einer Hexe

Father Figure

Atrail - Mein normales Leben in einer abnormalen Welt

  • Mangaka: Gorou Taniguchi (Autor), Akihiko Higuchi (Zeichner)
  • Genre: Action, Sci-Fi
  • Veröffentlichung: November 2015 bis ?
  • bisher 4 Bände
  • Start: ab November 2018

Begegnungen mit Toki

  • Mangaka: Kiri Gunchi
  • Genre: Drama, Sci-Fi
  • Veröffentlichung: August 2017 bis ?
  • bisher 2 Bände
  • Start: ab November 2018

Das Herz einer Hexe

  • Mangaka: Matoba
  • Genre: Abenteuer, Fantasy
  • Veröffentlichung: März 2012 bis Januar 2016
  • in 8 Bänden abgeschlossen
  • Start: ab November 2018

Father Figure

  • Autor: Kichiku Neko (Autor), Jun Togai (Illustrator)
  • Genre: Psychodrama, Yaoi
  • Veröffentlichung: Mai 2014
  • in einem Band abgeschlossen
  • Start: im November 2018

(Quelle: Altraverse)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

(Aktuell im Sparschwein: 100€)

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.