19
December

»One Piece: World Seeker« - Trailer stellt Open-World-Priratenabenteuer vor

Autor: 

In »One Piece: World Seeker« gilt es kommendes Jahr, im bisher ambitioniertesten Titel mit Ruffys Gum-Gum-Kräften Marine-Soldaten zu vermöbeln.

Bandai Namco Entertainment stellte am Montag einen ersten Trailer mit Spielszenen zu »One Piece: World Seeker« online. Zuvor präsentierte der japanische Publisher den Titel vergangenes Wochenende im Rahmen des »Jump Festa 2018« neben Action-Prügelspiel »My Hero Academia: One's Justice« (PS4, Switch, Xbox One, PC) und 4-gegen-4-Third-Person-Magie-Shooter »Black Clover: Quartet Knights« (PS4, PC) – alle drei Titel sollen 2018 auch bei uns erscheinen.

Anlässlich des 20. Jubiläums der Strohhutpiraten steuert der Spieler Ruffy in einer eigenständigen Geschichte durch eine nahtlose, offene Welt entlang von Burgen, Städten, Stränden und anderen Locations. Im Zentrum steht der Kampf gegen die Marine, den der angehende König der Piraten mit seinen Gum-Gum-Kräften heimlich oder direkt angehen kann. Das laut Bandai Namco ambitionierteste »One Piece«-Videospiel kommt dabei mit japanischer Sprachausgabe und deutschen, englischen, französischen, italienischen sowie spanischen Untertiteln daher.

»One Piece: World Seeker« wird entwickelt von Ganbarion (»One Piece: Unlimited World Red«, »Pandora's Tower«) und erscheint in Europa und Amerika für Playstation 4, Xbox One und PC via Steam. In Japan erscheint das Action-Adventure lediglich für die Playstation 4. Zuvor war der Einzelspieler-Titel unter dem Arbeitstitel »One Piece Game Dawn« bekannt.

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

(Aktuell im Sparschwein: 100€)

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.