13
October

»God Eater 3« - Action-Rollenspiel offiziell angekündigt

Autor: 

Nach einigen Jahren wird in Bälde wieder Jagd auf die Aragami gemacht – monströse Biester, die es auf das Leben auf der Erde abgesehen haben.

Am Samstag kündigte Bandai Namco Entertainment im Zuge eines Livestreams zum Franchise »God Eater 3« an. Eine Veröffentlichung im Westen wurde im Nachhinein ebenfalls bestätigt. Zuvor wurde ein neuer Konsolenteil im Bühnenprogramm der Tokyo Game Show 2016 angekündigt. Für welche Plattformen sich das Action-Rollenspiel in Entwicklung befindet, ist nicht bekannt. Genauso steht noch nicht fest, in welchem Zeitraum der Titel erscheinen soll.

In einem Interview mit dem Famitsu-Magazin äußerten sich General-Produzent Yusuke Tomizawa, Produzent Yuya Tomiyama und General-Direktor Hiroshi Yoshimura zu dem Spiel folgendermaßen: Im Sinne des Kampfsystems setzt man auf schnelleres Gameplay wie im ersten Teil. Die Handlung spielt nach den Geschehnissen von God Eater 2 in größeren Arealen mit nahtlosen Übergängen. Neben zweihändigen God Arcs wollen die Entwickler ebenfalls andere neuartige Waffentypen implementieren. In Sachen Multiplayer soll auch ein neues System her.

Zuletzt wurde mit »God Eater 2: Rage Burst« am 30. August 2016 eine überarbeitete Fassung von »God Eater 2« für Playstation 4, Playstation Vita und erstmals Steam veröffentlicht. Mit dabei lag eine Kopie von »God Eater: Resurrection« – eine zweite Neuauflage des ursprünglichen Videospiels. Des Weiteren entstand 2015 bei Studio Ufotable (»Fate/Zero«) unter der Regie von Takayuki Hirao (»Gyo«) eine Anime-Serie mit 13 Folgen zur Reihe. KSM Anime lizenzierte die Serie und brachte sie im selben Jahr auf DVD und Blu-ray heraus.

Darum geht es:

Viele Jahre sind seit der letzten Schlacht vergangen und die Erde ist kein Ort mehr, wie ihn die Menschen einst kannten. Die Aragami, fürchterliche Monster, wüten auf der Erde und sorgen für Leid und Zerstörung. Um die Welt zu retten und die Balance wiederherzustellen, wurden neue Helden aufgezogen: die God Eater. Es sind Menschen, die mit God-Arc-Waffen – spezielle Implantate, angetrieben durch die Zellen der Aragami – gesegnet oder verflucht wurden. Spieler müssen ein Team mit weiteren God Eatern bilden, um monströse Aragami, welche die Schauplätze dieser Welt vernichten, zur Strecke bringen. Doch dies ist nicht die einzige Mission. Irgendetwas geschieht mit den God Eatern. Die Linie zwischen Licht und Dunkel war noch nie so dünn … Es ist an der Zeit, sich von den verfluchten Fesseln los zu reißen, welche die Seele der God Eater binden.

Bandai Namco Entertainment Europe

(Quelle: Siliconera)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube