31
August

Crunchyroll zeigt »Black Clover« im Simulcast

Autor: 

Asta und Yuno könnten unterschiedlicher nicht sein. Asta ist tollpatschig, Yuno stets besonnen. Beide wollen König der Magier werden. Crunchyroll zeigt ihre Reise.

Streamingplattform Crunchyroll kündigte am Mittwoch einen Simulcast zur Anime-Serie »Black Clover« für den deutschsprachigen Raum an. In Japan geht es demnach am 3. Oktober bei TV Tokyo los. Ein genauer Ausstrahlungstermin hierzulande wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Hinter der Animation stecken der 28 Jahre alte Jungregisseur Tatsuya Yoshihara (»Die Monster Mädchen«) und sein Team bei Studio Pierrot. Zu diesem gehören Kazuyuki Fudeyasu (»Gochuumon wa Usagi Desu ka?«) als Drehbuchautor und Itsuko Takeda (»Level E«, »Ristorante Paradiso«) als Charakterdesigner. Minako Seki (»Kingdom«) komponiert den Soundtrack.

Yuuki Tabata startete den zugrundeliegenden Action-Manga im Februar 2015 in Shueishas »Weekly Shōnen Jump«. Er umspannt aktuell zwölf Bände und wird von Tokyopop auf Deutsch herausgebracht. Band 6 erschien im August.

AstaYunoYami SukehiroNoelle SilvaFinral RoulacaseMagna SwingLuck Voltia

Das sind die Charaktere:

Darum geht es:

In einer Welt, die von Magie regiert wird, werden Asta und Yuno verwahrlost vor einer Kirche aufgefunden. Während Yuno unglaubliche magische Kräfte besitzt, ist Asta der Einzige in der Welt ohne solche Macht. Im Alter von 15 Jahren erhalten beide ein Grimoire, das die Magie seines Nutzers bedeutend verstärkt. Astas Grimoire ist dabei ein seltenes mit Anti-Magie, welches die Zauber seiner Widersacher negiert und zurückwirft. Als wohlgesonnene Rivalen machen sich Yuno und Asta auf, ihren größten Traum zu verwirklichen: Zum König der Magier zu werden. Aufgeben ist dabei keine Option.

in Anlehnung an Crunchyroll

(Quelle: Crunchyroll

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube