01
August

»Persona 5« kehrt 2018 als Anime zurück

Autor: 

Anstatt in Museen brechen die Phantomdiebe aus »Persona 5« in die Herzen korrupter Menschen ein. Bald startet hierzu ein Anime.

Persona 5 - AnkündigungÜber den Twitter-Account seines Videospiel-Franchises »Persona« kündigte Atlus am Sonntag an, dass im nächsten Jahr ein Anime zu »Persona 5« ausgestrahlt wird. Die Serie wird von A-1 Pictures animiert. Weitere Informationen sollen zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben werden.

Der jüngste Titel der Rollenspiel-Reihe »Persona 5« ging in Japan am 15. September 2016 an den Start. Mit einiger Verzögerung erreichte das Spiel den Rest der Welt am 4. April. Schon vor der Veröffentlichung erzählte »Persona 5 The Animation: The Day Breakers« die Vorgeschichte zum Videospiel. A-1 Pictures animierte die OVA. Für das Spiel selbst produzierte Production I.G die animierten Zwischensequenzen.

Ursprünglich startete Anime International Company mit »Persona 4 The Animation« im Oktober 2011, »Persona 3 The Movie: #1 Spring of Birth« im November 2013 sowie »Persona 3 The Movie: #2 Midsummer Knight's Dream« im Juni 2014. A-1 Pictures setzte die Reihe an Animationen mit »Persona 4 The Golden Animation« im Juli 2014 fort gefolgt von »Persona 3 The Movie: #3 Falling Down« im April 2015 und »Persona 3 The Movie: #4 Winter of Rebirth« im Januar 2016. Zuvor animierte A-1 Pictures bereits den Anime »Persona: Trinity Soul«, der im Januar 2008 startete und zehn Jahre nach »Persona 3« in einer Parallelwelt spielt.

Bekannt aus dem Videospiel leihen folgende Synchronsprecher den Charakteren erneut ihre Stimmen:

  • Jun Fukuyama (Koro-sensei aus »Assassination Classroom«) als Protagonist Akira Kurusu
  • Mamoru Miyano (Okabe Rintarou aus »Steins;Gate«) als Ryuuji Sakamoto
  • Ikue Otani (Tony Tony Chopper aus »One Piece«) als Morgana
  • Nana Mizuki (Hinata Hyuuga aus »Naruto«) als Anne Takamaki
  • Tomokazu Sugita (Gintoki Sakata aus »Gintama«) als Yusuke Kitagawa
  • Rina Satou (Mikoto Misaka aus »Toaru Kagaku no Railgun«) als Makoto Niijima
  • Aoi Yuuki (Madoka Kaname aus »Mahou Shoujo Madoka Magica«) als Futaba Sakura
  • Haruka Tomatsu (Asuna Yuuki aus »Sword Art Online«) als Haru Okumura
  • Soichiro Hoshi (Tomoki Sakurai aus »Sora no Otoshimono«) als Goro Akechi

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube