28
July

Universum Anime bringt Drama-Film »Ancien and the Magic Tablet« zu uns

Autor: 

Mechas & Träume: Nach Eden of the East und Guardian of the Spirit hat sich Universum Anime den nächsten Regiestreich von Kenji Kamiyama gesichert.

Universum Anime kündigte am Mittwoch über seine Facebook-Seite an, sich die Rechte am Anime-Film »Ancien and the Magic Tablet« gesichert zu haben. Demnach plant der Lizenznehmer das Drama Ende dieses oder Anfang nächsten Jahres in Deutschland auf DVD und Blu-ray zu veröffentlichen. Weitere Informationen sollen in Kürze folgen.

Kenji Kamiyama (»Ghost in the Shell: Stand Alone Complex«) führte bei dem Originalwerk die Regie bei Neustudio Signal.MD – einem Tochterunternehmen von IG Port – und schrieb gleichzeitig dessen Drehbücher. Des Weiteren entwarf Satoko Morikawa (»Eden of the East«) die Charaktere, Shigeto Koyama (»Eureka Seven«) die Mechas und Yoko Shimomura (»Final Fantasy XV«) komponierte die Musik. 

Der Film starte am 18. März in Japan im Kino.

Darum geht es:

Ancien and the Magic Tablet dreht sich um die Schülerin Kokone, die eigentlich für ihre Universitätsaufnahmeprüfungen lernen sollte, dabei aber immer wieder einschläft. Ihre Träume werden bestimmt von Monstern, Maschinen und der jungen Prinzessin Ancien – und Traum und Realität sind enger miteinander verbunden, als es zunächst scheint …

Universum Anime

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube