11
February

Square Enix spendiert Final Fantasy seinen ersten eigenständigen Manga

Autor: 

Ein überarbeitetes Final Fantasy XII ist nicht das Einzige, womit Square Enix zum 30. Jubiläum aufwartet: Nun kommt mit Final Fantasy Lost Stranger auch ein Manga hinzu.

Final Fantasy - 30. JubiläumAuf dem Event zur Feier des 30. Geburtstages des Videospielfranchises Final Fantasy gab man am 31. Januar bekannt, dass im Frühjahr der erste Manga mit eigens dafür geschriebener Story starten wird. Wie die März-Ausgabe von Square Enix‘ Mangamagazin Monthly Shōnen Gangan am Freitag bestätigte, schreibt diese -Autor Hazuki Minase, der mit Zeichner Itsuki Kameya (Kaidan Tochū no Big Noise) an dem Manga namens Final Fantasy Lost Stranger arbeiten wird.

Hazuki Minase schrieb seine 17-bändige Romcom-Lightnovel von 2007 bis 2013. Es folgte ein Anime von Silver Link in 2011, an dessen 12 Folgen Regisseur Shin Oonuma (Fate/Kaleid Liner Prisma Illya) und sein Team im Herbst arbeiteten. Außerdem schrieb Minase Skripte für alle vier Staffeln des TV-Anime Fate/Kaleid Liner Prisma Illya.

Das Jahr 2017 markiert das 30-jährige Bestehen des Franchises. Neben Orchester-Vorführungen und einer Eisskulptur beim 68. Snow Festival in Sapporo erscheint das überarbeitete Final Fantasy XII: The Zodiac Age am 11. Juli für die Playstation 4. Des Weiteren sind aktuell kleinere Ingame-Events, neue Spielinhalte, viel Merchandise und eine Jubiläumsbox geplant, die die aktuellsten Portierungen aller Titel für die Playstation 4 neben einigen physischen Goodies enthält.

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

(Aktuell im Sparschwein: 80€)

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.