21
January

Neue Fire Emblems für 3DS, Switch und Smartphone angekündigt

Autor: 

Ein Spinoff, ein Remake, ein neuer Hauptteil und ein Smartphone-Ableger: So viel Fire Emblem beschert uns Nintendo 2017 und 2018.

Während der angekündigten Nintendo-Direct-Ausgabe zur Taktik-RPG-Reihe Fire Emblem am Mittwoch kündigte der Konsolenhersteller drei neue Spiele von Entwickler Intelligent Systems für 3DS, Switch und Smartphone an. Gefolgt wurden das Ganze von einem neuen, längeren Trailer zu Koei Tecmos Musou-Titel Fire Emblem Warrior. Dieser soll sowohl für den New Nintendo 3DS als auch die Switch im Herbst 2017 erscheinen.

Ebenfalls für die Switch – allerdings erst 2018 – soll ein neuer Teil der Hauptreihe erscheinen. Noch ohne Titel markiert das Game das erste Fire Emblem für eine Heimkonsole seit Fire Emblem: Radiant Dawn aus dem Jahr 2007.

Fire Emblem HeroesEtwas früher – am 19. Mai – erscheint dann ein Remake des zweiten Teils Fire Emblem Gaiden aus 1992. Der Titel trägt den Namen Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia und bekommt neben neuen Grafiken auch animierte Zwischensequenzen von Studio Khara (Evangelion) spendiert. Parallel bringt Nintendo Amiibo-Figuren der Protagonisten Alm und Celica heraus.

Als letzten Titel sei Fire Emblem Heroes genannt, der für Android am 2. Februar und kurz darauf dann auch für iPhone und iPad erscheint. Mit neuen Artworks und Stimmen verschiedenster Künstler verkörpert der Spieler einen Beschwörer, der Helden aus den bisherigen Fire Emblems herbeiruft. Aktuell läuft dazu eine Aktion bei der Nintendo Teilnehmer über ihre Lieblingshelden abstimmen lässt: Der Held und die Heldin mit den meisten Stimmen werden dann in einer speziellen Versionen im Spiel erscheinen und die Teilnehmer mit 200 Platinpunkten für ihren Nintendo-Account belohnt.

Intelligent Systems erstes Fire Emblem erschien 1990. Es folgten zahlreiche Strategie-Spiele, deren aktuellster Vertreter Fire Emblem Fates ist. Dieser erschien im Juni 2015 in Japan und im Mai 2016 auch hierzulande.

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube

Panel

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

(Aktuell im Sparschwein: 50€)

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.