06
January

Psycho-Pass-Schreiber startet neuen Manga über massenmordenen Jungen

Autor: 

Wird die Welt ein besserer Ort, wenn man die Bösen aus ihr entfernt? Dieser Frage gehen Psycho-Pass-Autor Makoto Fukami und Zeichner Kousuke Yamanami in ihrem neuen Manga nach.

Autor Makoto Fukami und Illustrator Kousuke Yamanami starteten in der Februar-Ausgabe von Ichijinshas Shounenmanga-Magazin Comic Rex am 27. Dezember einen neuen Manga mit Namen Sekai o Yoku Suru Zankoku na Method, zu Deutsch etwa Grausame Methode um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Neben einer Farbseite wartete das Magazin auch direkt mit dem zweiten Kapitel und somit 71 Gesamtseiten auf.

Fukami kennt man am ehesten als Schreiber der Skripte zu Psycho-Pass und dem Anime-Film dazu – für Staffel 2 kehrte er nicht mehr zurück. Außerdem schrieb und überarbeitete er diverse Anime-Skripte wie beispielsweise zu Gakkou Gurashi oder Berserk aus dem Jahr 2016. Zu den Geschichten, die er schrieb, gehören Chotto Kawaii Iron Maiden (Zeichner: Alpha Alflayla) und Ousama-tachi no Viking (Zeichner: Sadayasu) neben einigen weiteren Manga.

Darum geht es:

Gekitetsu Amou ist eigentlich ein ganz normaler 17-jähriger Oberschüler, der in seiner Schule nicht weiter auffällt. Unter dem Deckmantel schädliche Elemente von dieser Welt zu entfernen, beginnt er allerdings eine Reihe an Morden.

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.