23
December

Sword Art Online VS Accel World: Millenium Twilight im Trailer vorgestellt

Autor: 

Dass sich Sword Art Online und Accel World für ein Crossover besonders eignet, ist bekannt. Spielepublisher Bandai Namco nimmt sich dem nun für ein Videospiel an.

Auf dem Youtube-Kanal von Bandai Namco Entertainment ist am Dienstag ein Trailer-Video für Accel World VS Sword Art Online: Millenium Twilight aufgetaucht, ein kommendes Game für Playstation 4 und Playstation Vita. Die Titelmelodie darin stellt sich als Soul World von Kotoko und Luna Haruna heraus.

Zusätzlich kündigt das Video Ash Roller, Cyan Pile und Sky Raker aus Accel World und Sinon, Yuuki und Leafa aus Sword Art Online und sechs mysteriöse Charaktersilhouetten als Teil des Spiels an. Die Day-One-Edition enthält außerdem Downloadcodes für Kostüme aus dem kommenden Anime-Kinofilm Sword Art Online: Ordinal Scale für Kirito und Asuna neben der Alfheim-Version von Sachi als spielbaren Charakter.

In Japan erscheint das Spiel am 16. März. Aus Sword Art Online werden Kirito, Asuna, Lisbeth und Silica spielbar sein, Accel World ist mit Black Lotus, Silver Crow, Scarlet Rain und Lime Bell vertreten. Die Synchronsprecher aus den entsprechenden Anime-Adaptionen sprechen ihre Rollen auch hier.

Sowohl Accel World als auch Sword Art Online haben ihren Ursprung in Lightnovels, an denen Reki Kawahara aktuell schreibt. Während Sword Art Online im Jahr 2022 spielt, ist Accel Worlds Geschichte im Jahr 2046 angesiedelt. Die beiden Reihen inspirierte mehrere Anime-Projekte, Manga-Adaptionen, Spinoffs und Videospiele.

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.