06
December

Danganronpa V3: Killing Harmony erscheint 2017 auch im Westen

Autor: 

Es heißt Abschied nehmen von der Hope’s Peak Academy. Im neuen Jahr spielt Danganronpa V3, der neue Teil der Reihe, nämlich nicht mehr dort.

NIS America kündigte am Samstag an, dass sie den kommenden Titel Danganronpa V3: Killing Harmony (New Danganronpa V3: Minna no Koroshiai Shin Gakki) für Playstation 4 und Playstation Vita in Europa und Nordamerika ebenfalls 2017 veröffentlichen werden.

Dieses erscheint sowohl physisch als auch in digital für beide Konsolen und als limitierte Sammleredition für die PS4. Sie beinhaltet zwei Soundtracks, ein Hardcover-Artbook, eine Cap, einen Rucksack, Kopfhörer und eine Sammlerbox und ist nur über NIS Americas Online-Shop verfügbar.


Danganronpa V3 – Limited Edition


Danganronpa V3 - CoverFür Japan erscheint das Adventure-Game am 12. Januar zusammen mit der Anime-OVA Super Danganronpa 2.5: Nagito Komaeda and the Destroyer of the World (Super Danganronpa 2.5: Komaeda Nagito to Sekai no Hakaisha) auf einer Blu-ray, der der Sammleredition dort beiliegt.

In Danganronpa V3: Killing Harmony werden 16 Studenten entführt und in der Saishuu-Akademia für Begabte gefangengehalten. Einige werden töten, sterben oder bestraft. Es steht viel auf dem Spiel: Investigative Untersuchungen, Mordfälle und Todesurteile erwarten einen. Der Spieler schlüpft hier in die Rolle von Kaede Akamatsu, der ultimativen Pianistin.

Während zwar grundlegende Gameplay-Elemente erhalten bleiben, wird dieser Teil der Reihe nicht an der Hope’s Peak Academy spielen und muss auch sonst ohne Charaktere aus den vorherigen Teilen auskommen. Auch das beliebte Maskottchen der Reihe Monokuma ist mit seinen fünf Kindern, die unterschiedliche Persönlichkeiten verkörpern, wieder mit von der Partie. Neue Minispiele gibt es ebenfalls.

Zu den Charakteren gehören:

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.