29
November

KSM Anime sichert sich den Overlord

Autor: 

Fans von Sword Art Online aufgepasst: KSM Anime teilte gegenüber der Animania mit, sich den MMO-Anime Overlord gekrallt zu haben.

Wie in der aktuellen Ausgabe der Animania zu lesen ist, hat sich KSM Anime die Rechte an der 13-teiligen Anime-Serie Overlord gesichert und plant, mit der Veröffentlichung im Sommer 2017 zu beginnen. Informationen zu Umfang und Ausstattung gab der Publisher bisher noch nicht bekannt.

Der MMO-Anime entstand bei Studio Madhouse unter der Regie von Naoyuki Ito (Kanon, Digimon Data Squad) und basiert auf Autor Kugane Maruyama und Illustrator So-Bins gleichnamiger aktuell elfbändiger Lightnovel, die Kadokawas Enterbrain-Verlag seit Juli 2012 verlegt. Ansonsten zeichnet für das Drehbuch Yukie Sugawara (Episodenskripte: Sword Art Online) verantwortlich, während Animationsdirektor Takahiro Yoshimatsu (Hunter x Hunter) zusätzlich noch das Charakterdesign übernimmt. Fugin Miyama zeichnet außerdem seit 2014 an einer bereits fünfbändigen Manga-Adaption in Kadokawas Comp Ace, die ab Juli hierzulande bei Carlsen Manga erscheint.

Darum geht es:

Die Geschichte beginnt mit dem beliebten Online-Spiel Yggdrasil, das eines Tages im Jahr 2138 abgeschaltet werden soll. Momonga, der Protagonist, will sich jedoch nicht ausloggen. Daraufhin wird Momonga in einen mächtigen Skelett-Magier verwandelt. Die Welt von Yggdrasil verändert sich daraufhin, sodass NPCs plötzlich Emotionen und ein eigenes Bewusstsein bekommen. Ohne Eltern, Freunde oder einen Platz in der Gesellschaft versucht dieser junge Mann, die neue Welt zu erobern, die aus dem Spiel Yggdrasil entstanden ist.

(Quelle: Animania)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube