08
October

Herbst-Simulcasts bei Anime on Demand stehen fest

Autor: 

Zwei Mal Magical Girl, einmal Boys Love: Auch Kazé gab diese Woche sein Lineup für den Herbst bekannt.

Mit Titeln von White Fox, Brain's Base und 3Hz will Kazé diese Season sein Simulcast-Angebot bestücken, wie man auf der Website der Streamingplattform lesen konnte. Wann es losgeht, verriet man zwar noch nicht, nachfolgend haben wir die Titel allerdings schon mal aufgelistet:

Matoi the Sacred Slayer


Matoi the Sacred Slayer

Im Juli konnten wir bereits berichten, dass Erfolgsstudio White Fox (Steins;Gate, Re:Zero) an ihrem ersten Originalwerk arbeitet. Dieses heißt Matoi the Sacred Slayer und wird mit seinen 12 Folgen in den kommenden Tagen bei Kazés VoD-Plattform an den Start gehen. Mit von der Partie bei diesem Magical-Girl-Titel sind unter anderem Masayuki Sakoi (Sora no Method) als Regisseur und Skriptwriter Yousuke Kuroda (Btooom, Jormungand, My Hero Academia).

Darum geht es:

Matoi Sumeragi ist 14 und arbeitet neben der Schule zusammen mit ihrer Freundin Yuma Kusanagi als Priesterin im Tenman-Schrein. Auf Yumas Anraten hin versuchen sich beide an der Divine Possesion, mit der die Priester des Tenman-Schreins seit Generationen böse Geister exorzieren. Doch das Ritual läuft nicht, wie geplant, und Matoi erhält gegen ihren Willen die göttliche Macht, die Welt von bösen Geistern zu befreien. Statt eines ruhigen Lebens steht Matoi nun eine neue Aufgabe als Exorzistin bevor …

Küss ihn, nicht mich!


Küss ihn, nicht mich!

Ebenfalls berichtet haben wir im Juni über Watashi ga Motete Dousunda – wie der Anime im Original heißt. Dieser wird nun ebenfalls bei Anime on Demand an den Start gehen. Verantwortlich dafür ist ein Team bei Brain's Base unter der Regie von Hiroshi Ishiodori (Gunslinger Girl) und mit Skripten von BL-Skriptwriterin Michiko Yokote (Cute High Earth Defense Club Love!). Sie adaptieren in 12 Folgen Junkos aktuell 9-bändigen Reversed-Harem-Manga, der 2013 in Kodanshas Bessatsu Friend startete und hierzulande ebenfalls bei Kazé erscheint.

Darum geht es:

Kae Serinuma ist pummeliges Boys-Love-Fangirl, das am liebsten über heiße Beziehungen zwischen Jungs fantasiert. Nach dem Serien-Tod ihres Lieblings-Anime-Helden verweigert Kae aus Kummer jegliche Nahrungsaufnahme, bis sie als schlanke Schönheit in die Schule zurückkehrt. Prompt wird Kae von den vier heißesten Jungs umworben. Dabei würde sie die Jungs doch viel lieber miteinander rummachen sehen als mit ihr …

Flip Flappers


Flip Flappers

Ansonsten läuft auf der Streamingplattform im Herbst noch Flip Flappers, ein Originalwerk von 3Hz (Dimension W), das ebenfalls auf Magical Girls setzt. Seine 12 Folgen wiederum entstehen unter der Regie von Kiyotaka Oshiyama (Key-Animator: Wie der Wind sich hebt). Mit an Bord ist außerdem Animationsdirektor Takashi Kojima (Shigatsu wa Kimi no Uso, Kokoro Connect), der ebenfalls die Charaktere des Parallelwelt-Anime designt. Einen genauen Starttermin gibt es auch hier nicht.

Darum geht es:

Cocona ist eine fleißige Mittelschülerin, aber eher schüchtern. Nur schwer traut sie sich an neue Erfahrungen heran. Da erscheint plötzlich das quirlige Mädchen Papika vor ihr und nimmt sie mit auf die Suche nach der Scherbe von Mimi, einem Kristall, der Wünsche erfüllen soll. Eine magische Reise durch die Welt Pure Illusion beginnt …

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.