05
February

Production I.G. mit Kurzfilm nach koreanischem Vampir-Manhwa am Start

Autor: 

Diese Nachricht dürfte die beiden koreanischen Mangaka Kwangsu Lee und Jeho Son gefreut haben: Ihr Manhwa „Nobless“ wird von Production I.G. als Kurzfilm umgesetzt, sein Name: „Noblesse: Awakening“.

Am Donnerstag gab LINE Webtoon auf ihrer Webseite bekannt, dass ihr Online-Only-Manwha „Nobless“, der mit über 400 Kapiteln und über 2 Milliarden Aufrufen mit Abstand ihr beliebtester Manhwa ist, von den Machern von Klassikern wie Ghost in the Shell oder Psycho-Pass in einem 30-Minütigen Kurzfilm umgesetzt wurde. Regie führten dabei niemand Geringeres als Shunsuke Tada (Kuroko no Basket) und Kazuto Nakazawa (Samurai Champloo). Das Beste hat sich LINE Webtoon bei der Ankündigung jedoch für den Schluss aufgehoben: Noblesse: Awakening ist bereits auf Webtoons Youtube-Kanal kostenlos mit englischen Untertiteln anschaubar und stellt die erste Veröffentlichung von Bewegtbildmaterials des Comic-Publishers da. Wer auf deutsche Untertitel besteht, muss sich noch ein bisschen gedulden: Aktuell arbeitet Crunchyroll an deutschen Untertiteln. Kommen wir zum Inhalt des seit 2007 laufenden Manhwa:

Die Serie handelt von Cadis Etrama di Raizel, welcher nach einem 820 Jahre währenden Schlaf erwacht und ein neues Lebens als Oberschüler beginnt. Seine friedvollen Tage als Schüler werden jedoch bald durch eine Gruppe Angreifer mit dem Namen „Unions“ zerstört. Noblesse zeigt Raizel und seinem treuen Gehilfen Frankenstein,  wie sie Raizels neue sterbliche Freunde vor den seltsamen Gefahren beschützen. (Quelle: Crunchyroll)

Zeitgleich zum Debüt des Animefilms, der den ersten Ark der Vampir-Highschool-Saga abbildet, wurde auch das erste Kapitel des 10 Kapitel starken Spinoffs „Nobless: Rai's Adventure“ veröffentlicht, welches nur über die App des Anbieters verfügbar ist.

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula kriegt in der Woche so einiges gestemmt, wenn er gerade nicht Nisioisin liest, japanischen Rap hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.