24
August

Disgaea 2 ab 30. Januar für PC erhältlich

Autor: 

Mit 5 Hauptteilen plus Portierungen und Spinoffs, einem Anime und einem Manga ist Disgaea eines von NIS' erfolgreichsten Franchises. Nun schafft auch der zweite Teil des SRPGs den Sprung auf den PC.

NIS America lies über eine Pressemitteilung am Montag mitteilen, dass Disgaea 2 am 30. Januar über Valves Spieleplattform Steam den Weg auf den PC finden wird. Die PC-Version wird dabei alle Inhalte des PS2-Originals Disgaea 2: Cursed Memories, der PSP-Version Disgaea 2: Dark Hero Days, sowie ein überarbeitetes Interface, Maus- und Tastaturunterstützung, Mac- und SteamOS-Unterstützung sowie Dark Eclair, Gig und Miabel als neu dazugekommene spielbare Charaktere bieten.

Ein Trailer, der die neue Portierung zeigt, und eine physische Collector’s Edition mit Artbook, Soundtrack, Mousepad und einer Schreibtischunterlage gibt es auch dieses Mal.

Das ursprüngliche Disgaea 2: Cursed Memories brachte Nippon Ichi Software (NIS) 2006 auf dem japanischen Markt heraus. Es folgte eine PSP-Portierung mit Namen Disgaea 2: Dark Hero Days samt neuen Spielinhalten in 2009. Bereits auf Steam zu finden ist seit 25. Februar der erste Teil der fünfteiligen Hauptreihe.

Disgaea 2 - Collector's Edition

Darum geht es:

Die Dunkelheit ist zurückgekehrt. Overlord Zenon hat die Welt verflucht und Veldime verwandelt sich nun in eine schreckliche Unterwelt. Erinnerungen werden gesäubert, leblose Körper zu Dämonen gemacht und die Welt verfällt ins Chaos. Der Einzige, der davon nicht betroffen ist, ist ein junger Mann namens Adell. Er bietet dem Fluch die Stirn, jedoch verlaufen die Dinge nicht immer so wie geplant. Niemand kann je vorhersehen, was in der Welt von Disgaea vor sich gehen wird …

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.