12
August

Strike the Blood kriegt 8 neue Folgen

Autor: 

Während der Anime sich hauptsächlich mit Volumes 1-6 von Gakuto Mikumos Lightnovel Strike the Blood beschäftigt hat, erscheint nun ab November eine OVA-Serie, die sich den neunten Band vornimmt.

Strike the Blood - Novelband 9Das 51. diesjährige Magazin des Dengeki Bunko von Manga-Verlag Kadokawa gab am Dienstag bekannt, dass eine achtfolgige OVA-Serie basierend auf Gakuto Mikumos neuntem Strike the Blood-Novelband in Arbeit sei. Startschuss des Ganzen ist der 23 November mit dem Erscheinen der ersten von vier Volumes auf DVD und Blu-ray, die jeweils zwei Episoden enthalten und auf Blue Elysium, einer Ferienanlage auf der Insel Itogami, spielen.

Weiter geht es dann am 21. Dezember mit Volume 2, gefolgt von der dritten Volume am 29. März und der vierten am 26. April. Außerdem liegt der ersten Volume das textloses Opening und Ending, ein Booklet, eine Kurzgeschichte von Autor Mikumo sowie ein Manga bei.

Mit dabei sind außerdem Neucharaktere Kiriha Kisaki und Yume Eguchi, die das erste Mal im 9. Novelband im Oktober 2013 ihren Auftritt hatten. Im selben Monat startete auch der 24-folgige Anime von Silver Link, der hierzulande bei Crunchyroll im Simulcast lief und bei Kazé ab Winter/Frühling 2016/2017 auf DVD und Blu-Ray erscheint. Zusätzlich existieren neben Lightnovel und Anime noch zwei OVAs von letztem November und Dezember und eine Manga-Adaption von Mangaka Tate, die 2012 in Kadokawas Monthly Comic Dengeki Daioh startete und hierzulande bei Panini erscheint.

Darum geht es:

Itogami-City, eine künstliche Insel weit draußen im Pazifik 300km südlich von Tokio: Hier finden mystische Gestalten wie Vampire, Werwölfe und Halb-Dämonen ein Zuhause. Unter ihnen befindet sich auch der Schüler Akatsuki Kojou. Was die Wenigsten wissen, durch eine schicksalhafte Begegnung ist er der vierte Urahn der Vampire und damit der Stärkste ihrer Art geworden. Mächtig genug, um es mit der Armee eines Landes aufzunehmen, lässt ihn die Regierung nicht unbeaufsichtigt herumlaufen und beauftragt daher die junge Schwert Schamanin Himegari Yukina mit seiner Überwachung. Zusammen versuchen sie herauszufinden, wie Kojou zu seinen Kräften gekommen ist und was aus seinem Vorgänger Kaleid Blood geworden ist. (Anisearch)

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

(Aktuell im Sparschwein: 100€)

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.