25
June

Akibapass nimmt Qualidea Code ins Programm

Autor: 

Einer von Akibapass' Simulcast-Titeln für die nächste Season wird Qualidea Code sein - das ging zumindest aus dem Ausstrahlungsplan des Anime hervor.

Durch die Veröffentlichung des Ausstrahlungsplanes zu Qualidea Code auf der Website des Anime von Regisseur Kenichi Kawamura (Rozen Maiden, Super Sonico) und A-1 Pictures ist nun zu lesen, dass Akibapass die Ausstrahlungsrechte an der Serie über den Kampf der Menschheit gegen das Unbekannte gesichert hat. Ferner listet der Zeitplan, dass neue Folgen ab dem 16. Juli immer samstags gegen 18 Uhr hierzulande erscheinen und somit erst knapp eine Woche nach japanischer Erstausstrahlung. Peppermint selbst äußerte sich zu der Lizenz noch nicht.

Qualidea Code ist ein Multimediaprojekt zwischen fünf Magazinen: Shueishas Dash X Bunko, Kadokawas Fujimi Fantasia Bunko, Kadokawas MF Bunko J, Shogakukans Gagaga Bunko und Shueishas Jump SQ. Autorentrio Speakeasy konnte man hierfür als Skript- und Konzeptschreiber zusammen mit Marvelous Entertainment gewinnen. Sou Sagara (Hentai Ouji to Warawanai Neko) schreibt dabei den Tokio-Handlungsstrang, Wataru Watari (Yahari Ore no Seishun Love Come wa Machigatteiru) den Chiba-Handlungsstrang und Koushi Tachibana (Date A Live) den Kanagawa-Handlungsstrang. Weitere Informationen zu Qualidea Code findet ihr in einem älteren Beitrag von uns.

Darum geht es:

Die Geschichte spielt in einer Welt, in der die Menschheit noch immer im Krieg gegen das Unbekannte verweilt. Kinder, die während der Invasion evakuiert wurden, wurden für mehrere Jahrzehnte in einen sogenannten Kryoschlaf versetzt. Jetzt erwachen sie und stellen fest, dass ihre Körper über übernatürliche Kräfte verfügen. Ziel ist es, die Unbekannten zu vertreiben und so kämpfen sie in den Verteidigungsstädten Tokyo, Kanagawa und Chiba gegen die Eindringlinge. (Quelle: Anisearch)

(Quelle: Qualidea.jp)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.