14
June

Ore Monogatari!! endet am 13. Juli mit 100-seitigem Kapitel

Autor: 

Pünktlich vor dem Release des Manga in Deutschland bei Panini verriet ein Artikel in der Juli-Ausgabe des Bessatsu Margaret nun, dass der 13. Band der letzte sein wird.

Ore Monogatari - Band 12Die Juli-Ausgabe des Bessatsu Margaret aus dem Hause Shueisha wies am Montag darauf hin, dass der romantisch lustige Shoujo-Manga Ore Monogatari!! (My Love Story!!) von Autor Kazune Kawahara und Illustrator Aruko mit der August-Ausgabe am 13. Juli enden wird. Das letzte Kapitel soll demnach 100 Seiten umspannen und sogar Farbseiten im Mittelteil enthalten. Bessatsu Margarets Chef-Lektor Takaaki Imai deutete im Januar in einem Interview mit der japanischen Website Comic Natalie bereits darauf hin, dass sich der Manga seinem Höhepunkt nähert.

Kawahara begann sein Werk als 100-seitigen One-Shot im Bessatsu Margaret Sister im Oktober 2011, bevor er im April darauf den bisher 12-bändigen Manga als Serie startete. Der als bester Shoujo-Manga 2013 von Kodansha ausgezeichnete Manga wird hierzulande ab Juli bei Panini erscheinen - wie wir berichteten.

Unter der Regie von Morio Asaka (Chobits, Gunslinger Girl, Nana, Chihayafuru) wurde 2015 im japanischen TV des Weiteren eine Anime-Adaption mit 24 Folgen ausgestrahlt, die bei Studio Madhouse entstanden ist. Dieser ist mit deutschen Untertiteln bei Crunchyroll abrufbar.

Darum geht es:

Obwohl Takeo Gouda ein liebenswerter, großer und muskulöser Schüler ist, verfallen alle Frauen seinem gut aussehenden Freund Makoto Sunakawa. Bis jetzt hat Takeo Gouda es hingenommen, dass jede seiner Angebeteten ihm einen Korb gibt, bis er eines Tages Rinko Yamato vor sexueller Belästigung in einem Zug schützt und sich in sie verliebt. Somit beginnt seine ungewöhnliche Liebesgeschichte. (Quelle: Anisearch)

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.