Diese Seite drucken
22
Dezember

»Record of Ragnarok« - Fighting-Manga erhält Anime-Umsetzung in 2021

geschrieben von 

13 Götter treten in der Arena an gegen 13 Menschen. Der Gewinner entscheidet über den Fortbestand der Menschheit.

Warner Bros. Japan kündigte am Freitag an, dass man eine Anime-Adaption zum Fighting-Manga »Record of Ragnarok« – im Original »Shūmatsu no Walküre« – von Shinya Umemura, Ajichika und Takumi Fukui produzieren wird. Dieser soll 2021 ausgestrahlt werden. Ein erster Teaser-Trailer enthüllte des Weiteren erste Details zu den Synchronsprechern sowie dem Produktionsteam des Anime.

Masao Ookubo (»PriPara Movie: Mi~nna de Kagayake! Kirarin☆Star Live!«) führt für die Serie demnach bei Studio Graphinica (»Hello World«, »Juni Taisen: Zodiac War«) die Regie. Kazuyuki Fudeyasu (»Black Clover«, »Girls' Last Tour«) schreibt das Drehbuch, während Masaki Saito die Charakterdesigns entwirft. Yasuharu Takanashi (»Fairy Tail«, »Boruto: Naruto Next Generations«) komponiert den Soundtrack.

Die Manga-Vorlage erscheint seit November 2017 im »Monthly Comic Zenon«-Seinen-Magazin und zählt derzeit neun Bände in Japan. Shinya Umemura (»Chiruran: Shinsengumi Requiem«) entwirft dabei die Geschichte, Takumi Fukui das Seitenlayout und Ajichika die Zeichnungen. Zusätzlich erscheint seit Oktober 2019 ein Spin-off mit dem Titel »The Legend of Lü Bu: The Flying General« im selben Magazin. Takeo Ono zeichnet es.

BrunhildGeirLu BuThorZeus

Das sind die Synchronsprecher:

(von links nach rechts)

Darum geht es:

Die Götter kamen zusammen, um über den Fortbestand der Menschheit zu entscheiden. Als schließlich die Entscheidung fiel, den Menschen den Garaus zu machen, trat eine einzelne Walküre vor und machte einen Gegenvorschlag: Es soll ein letzter Kampf zwischen Göttern und Menschen ausgetragen werden, dessen Ausgang über das Überleben der Menschheit entscheidet. Von beiden Völkern werden nun jeweils 13 Vertreter im Zweikampf gegeneinander antreten …

Anisearch

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula kriegt in der Woche so einiges gestemmt, wenn er gerade nicht Nisioisin liest, japanischen Rap hört oder Final Fantasy zockt.

Webseite: twitter.com/ItsDimbula

Das Neueste von Dimbula

Ähnliche Artikel