22
May

»Jujutsu Kaisen« - Promo-Video verrät neue Details zum Anime

Autor: 

Ein uralter Kampf zwischen Exorzisten und Dämonen … und Yuji Itadori wird mitten hineingezogen. Er dachte, im Okkultismus-Club würde man ihn in Ruhe lassen.

Über die Webseite zur Anime-Umsetzung von Gege Akutamis Shōnen-Manga »Jujutsu Kaisen« wurde am Mittwoch ein erstes Promo-Video veröffentlicht. Dieses enthält neue Informationen zum Produktionsteam, den Synchronsprechern sowie dem Ausstrahlungstermin. Der Anime wird demnach ab Oktober immer samstags um 1.25 Uhr japanischer Zeit im »Super Animeism«-TV-Programmblock von MBS, TBS und BS-TBS ausgestrahlt.

Sunghoo Park (»The God of High School«) nimmt für die Serie bei Studio Mappa auf dem Regiestuhl Platz. Hiroshi Seko (»Mob Psycho 100«, »Banana Fish«, »Vinland Saga«) schreibt das Drehbuch, während Tadashi Hiramatsu (»Yuri!!! on Ice«, »Parasyte: The Maxim«) die Charakterdesign für die Animation entwirft. Hiroaki Tsutsumi (»Dr. Stone«, »Orange«) komponiert gemeinsam mit Yoshimasa Terui (Opening: »Hi Score Girl«) und Arisa Okehazama (»The God of High School«) den Soundtrack.

Gege Akutami zeichnet den Manga seit März 2018 für das »Weekly Shōnen Jump«-Magazin des Shueisha-Verlags. Er zählt derzeit zehn Sammelbände in Japan. Hierzulande veröffentlicht Kazé Manga die Reihe seit November 2019 auf Deutsch. Der Verlag brachte bislang vier Bände heraus. »Jujutsu Kaisen« ist Teil des englischsprachigen »Manga Plus«-Service von Shueisha.

Das sind die Synchronsprecher:

  • Junya Enoki (Shoutarou Tatewaki aus »Beautiful Bones«) spricht Yūji Itadori
  • Yūma Uchida (Ash Lynx aus »Banana Fish«) spricht Megumi Fushiguro
  • Asami Seto (Mai Sakurajima aus »Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai«) spricht Nobara Kugisaki
  • Yūichi Nakamura (Gray Fullbuster aus »Fairy Tail«) spricht Satoru Gojō
  • Junichi Suwabe (Archer aus »Fate/stay night«) spricht Sukuna Ryōmen

Darum geht es:

Eigentlich wollte sich Yuji im Okkultismus-Club nur einen faulen Lenz machen. Doch als er einen seltsamen Talisman findet, lassen seine Freunde aus Versehen in der Schule einen als Fluch getarnten Dämon frei. Der Exorzist Megumi eilt zwar zur Hilfe, schafft es jedoch auch nicht, gegen den Dämon anzukommen. In der Not hat Yuji die irrwitzige Idee, den Talisman einfach zu verschlucken. Nun selbst von dem Fluch besessen, muss Yuji um die Vorherrschaft über seinen Körper kämpfen – und natürlich gegen andere Dämonen.

Kazé Manga

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula kriegt in der Woche so einiges gestemmt, wenn er gerade nicht Nisioisin liest, japanischen Rap hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.