Diese Seite drucken
16
March

»86« - Beliebte Scifi-Light-Novel über Kampfroboter-Einheit erhält Anime

Autor: 

Die Republik San Magnolia hat sich zwar die Unabhängigkeit von der Monarchie erstritten, doch damit sind noch längst nicht alle Konflikte aus der Welt …

86 - Band 1In einem Livestream zur Feier des einjährigen Bestehens der Online-Light-Novel-Plattform »Kimirano« von Kadokawa wurden am Sonntag die Arbeiten an einer Anime-Serie zu der Scifi-Light-Novel »86« von Asato Asato enthüllt. Des Weiteren startet demnächst mit »Gakuen 86« – in etwa »Akademy 86« – ein Spin-off-Manga gezeichnet von Suzune Somemiya in Kadokawas »Monthly Comic Alice«-Magazin. Weitere Details sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht bekannt.

Asato Asato veröffentlicht die Scifi-Light-Novel-Reihe seit April 2017 bei Kadokawas Novel-Imprint »Dengeki Bunko« mit Zeichnungen von »Myriad Colors Phantom World«-Illustrator Shirabi und Zeichner I-IV (»Aldnoah.Zero«, »Re:Creators«) als Mecha-Designer. Sie zählt derzeit sieben Bände in Japan und wird seit 2018 von Motoki Yoshihara als Manga für das »Young Gangan«-Magazin von Square Enix umgesetzt. Bislang erschienen hierzu zwei Bände in Japan.

Zuvor gewann die Geschichte 2016 im Zuge des 23. Dengeki-Novel-Preises den Hauptpreis. Des Weiteren listete Takarajimasha sie auf Platz 2 der Bunkobon-Kategorie seines Einkaufsführers »Kono Light Novel ga Sugoi!« im Jahr 2018 sowie auf Platz 5 im darauffolgenden Jahr.

Darum geht es:

Lange Zeit griff das Empire die Republik San Magnolia mit unbemannten Kampfrobotern an, welche bloß als »die Legion« bekannt waren. Schließlich gelang es der Republik, ebenjene Technologie zu kopieren und so die Zahlen der Opfer auf null zu reduzieren. Doch das ist lediglich die offizielle Version, denn in Wirklichkeit existiert ein 86. Distrikt, von dem die Öffentlichkeit in den restlichen 85 Distrikten nichts weiß. In diesem »nicht vorhandenen 86. Distrikt« fand an jenem Tag eine Schlacht statt, an der sich junge Frauen und Männer in Kampfrobotern beteiligten – sie wurden als die »86« bezeichnet. Sheen obliegt das Kommando über junge Suizid-Bomber, während die Verwalterin Lena einen Trupp aus dem Hinterland befehligt. Eine bewegende und erbarmungslose Geschichte vom Krieg nimmt ihren Anfang …

in Anlehnung an Anisearch

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula kriegt in der Woche so einiges gestemmt, wenn er gerade nicht Nisioisin liest, japanischen Rap hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Neuste Artikel von Dimbula

Ähnliche Artikel