19
March

Fuji TV gibt noitaminA-Programm bis März 2017 + Amazon-Deal bekannt

Autor: 

Kürzlich erregte Amazon bereits Aufsehen damit, dass sie sich die weltweiten Ausstrahlungsrechte an Studio Wits am 7. April startenden Kabaneri of the Iron Fortress gesichert haben - wir berichteten. Nun scheint es, dass es sich dabei um ein Langzeit-Deal zwischen Fuji TV und Amazons VoD-Plattform Amazon Prime handelt.

Amazon und Fuji TV gaben am Donnerstag bekannt, dass Amazon Prime die exklusiven Online-Ausstrahlungsrechte an Fuji TVs noitaminA-Programmblock erworben hat. Außerdem behält es sich Amazon vor, die erste Episode kommender Anime einen Tag vorher zu zeigen. Der landesweite Marktführer startete seinen noitaminA-Programmblock im Jahr 2005. Seitdem strahlte der Tokioter Sender auf diesem Anime wie Guilty Crown, Psycho-Pass, Zankyou no Terror oder ganz aktuell Erased aus. Während Fujis Livestreamevents folgten dann die Ankündigungen zum kommenden Lineup 2016/2017:

Sommerseason 2016: Battery


Direkt nach Kabaneri of the Iron Fortress schließt sich ein Anime nach dem Vorbild von Atsuko Asanos Baseball-Novel Battery aus dem Jahr 1996 an. Das Buch handelt von Takumi Haruda, einem Mittelschüler, der wegen dem Beruf seines Vaters in eine Bergstadt in der Okayama-Präfektur ziehen muss, und seinem neuen Klassenkameraden Kou Nagakura, der mit ihm eine Baseball-Batterie (Pitcher + Catcher) bilden will. Takumi, der den Glauben an sein eigenes Können verloren hat, findet so seine Liebe zum Baseball wieder. Regie übernimmt dabei Tomomi Mochizuki (Pupa) bei Studio Zero-G, der Unterstützumg von Takako Shimura (Hourou Musuko) als Charakterdesigner und Hideoki Kusama (Sket Dance) als Animationsdirektor erhält. Akira Senju (Valvrave the Liberator, Fullmetal Alchemist: Brotherhood) komponiert die Musik.

Herbstseason 2016: Fune wo Amu


Der Oktober bringt für den noitaminA-Prgrammblock die Adaption von Shion Miuras Novel Fune wo Amu. Dabei geht es um Mitsuya Majime, einem eigenbrötlerischen Mitarbeiter eines Verlages mit viel Liebe zur Sprache, der eines Tages dem Lektorenteam von Masashi Nishioka beitritt, um ein Wörterbuch mit dem Titel The Great Passage zu schreiben. Das Projekt steht aber vor einem Problem: Wie definiert man das Wort Liebe? Die Umsetzung als Realfilms wurde 2013 bereits mit dem japanischen Oscar für den besten Film ausgezeichnet.

Winterseason 2016/2017: Kuzu no Honkai


Im Winter läuft dann bei Fuji TV Kuzu no Honkai (Scum's Wish). Der Anime zu Mengo Yokoyaris Liebesdrama dreht sich um Hanabi und Mugi, die nach Außen ein perfektes Paar zu sein scheinen, doch dahinter verbirgt sich ein Geheimnis, das nicht ans Licht kommen darf. Yokoyaris Manga läuft mit aktuell 4 Bänden seit 2012 in Square Enix' Magazin Big Gangan.

Frühlingsseason 2017: Saenai Heroine no Sodate-kata Flat (2. Staffel)


SaeKano

Die zweite Staffel setzt genau dort an, wo die ursprüngliche Serie letztes Jahr aufgehört hat: Otaku Tomoya Aki hat auf dem Heimweg von der Arbeit ein wunderschönes Mädchen getroffen. Kurzerhand beschloss er sie zur Helding seines Dating-Sims zu machen, nur um später feststellen zu müsse, dass das Mädchen mit Namen Megumi in seiner Klasse ist. Zusammen mit seinen Kindheitsfreundinnen ist es ihr Ziel das Spiel bis zur Comic Market-Messe fertigzustellen. Basis für die Handlung ist Fumiaki Marutos seit 2012 erscheinende gleichnamige Lightnovel.

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.