21
October

»Wandering Witch - The Journey of Elaina« - Fantasy-Lightnovel erhält Anime

Autor: 

Auf Aufeinandertreffen folgt Abschied: Das ist das Leben von Elaina. Sie ist eine Hexe und bereist auf ihrem Besen eine magische Welt.

Im Rahmen des »GA FES 2019«-Events wurde am Samstag in Tokio angekündigt, dass sich eine Anime-Adaption zur Adventure-Lightnovel »Wandering Witch - The Journey of Elaina« – im Original »Majo no Tabitabi« – von Autor Jougi Shiraishi und Illustrator Azuru in der Mache befindet. Das Event wurde gestreamt. Das gezeigte Promo-Video lud Kadokawa im Anschluss auf ihrem Youtube-Kanal hoch. Wann der Reiselust-Anime ausgestrahlt wird, ist noch nicht bekannt.

Bei dem Projekt übernimmt Toshiyuki Kubooka (»Harukana Receive«, »Berserk«-Filmtrilogie) für Studio C2C (»Harukana Receive«) die Regierolle. Kazuyuki Fudeyasu (»Black Clover«, »Girls' Last Tour«) schreibt das Drehbuch und Takeshi Oda (»Harukana Receive«) setzt die Charakterdesigns von Azuru für die Animation um. Kazumasa Nishio wird als Konzeptdesigner gelistet. Des Weiteren spricht Kaede Hondo (Sakura Minamoto aus »Zombieland Saga«) Elaina, Kana Hanazawa (Tachibana Kanade aus »Angel Beats!«) leiht Flan ihre Stimme und Tomoyo Kurosawa (Kumiko Ōmae aus »Sound! Euphonium«) verkörpert Saya.

Wandering Witch - The Journey of Elaina - Band 1Jougi Shiraishi begann zunächst die Geschichte 2014 auf Amazons Kindle-Plattform selbstständig zu veröffentlichen. Im April 2016 nahm SB Creative sie dann illustriert von Azuru in das Programm seines Lightnovel-Labels »GA Bunko« auf. »Wandering Witch - The Journey of Elaina« zählt derzeit 10 Bände in Japan und rangiert auf Platz 6 des Einkaufsführers »Kono Light Novel ga Sugoi!« des Takarajimasha-Verlags. Itsuki Nanao setzt das Werk seit November 2018 für die »Manga Up!«-App von Square Enix als Manga um. Dieser zählt bisher einen Band in Japan.

Darum geht es:

Es war einmal eine Hexe namens Elaina, die sich auf große Weltreise begab. Auf ihrem Weg begegnet sie den verschiedensten Personen – von einem Land, in dem nur Hexen leben, bis zu einem Riesen, der in seine Muskeln vernarrt ist. Mit jedem Treffen wird nicht nur Elaina ein kleiner Teil ihrer Geschichte, auch ihre Welt wird von Treffen zu Treffen ein kleines Stück größer.

eigene Übersetzung

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.