24
July

»A Certain Magical Index« & »A Certain Scientific Railgun« in Kürze bei Netflix

Autor: 

Touma Kamijou, Misaka Mikoto, Accelerator: Ab 1. August stehen die jeweils ersten zwei Staffeln aus dem Raildex-Universum auf Deutsch zum Abruf bereit.

Raildex via NetflixEingeloggte Nutzer können auf der Webseite von Netflix seit Kurzem drei Einträge sehen, welche enthüllen, dass der Streaminganbieter ab 1. August neue Staffeln zu »A Certain Magical Index« und »A Certain Scientific Railgun« sowie den Animefilm »A Certain Magical Index: The Movie – The Miracle of Endymion« ins Programm nehmen wird. Deutsche Episodenbeschreibungen beim japanischen Netflix-Dienst legen nahe, dass es sich bei der Ankündigung um »A Certain Magical Index« und »A Certain Magical Index II« sowie »A Certain Scientific Railgun« und »A Certain Scientific Railgun S« handelt. Die OVA zu »A Certain Scientific Railgun« wird auf diese Art derzeit nicht gelistet.

Zum Anime-Franchise zählt außerdem »A Certain Magical Index III«, welcher unter der Regie von Hiroshi Nishikiori (»A Certain Magical Index«, »A Certain Magical Index II«) produziert bei J.C.Staff ab Oktober 2018 im japanischen Fernsehen und hierzulande bei Crunchyroll ausgestrahlt wurde. Genauso strahlt der Anime-Streaminganbieters »A Certain Scientific Accelerator« unter der Regie von Nobuharu Kamanaka (»Big Order«) und animiert von J.C.Staff seit Juli 2019 im Simulcast aus. Eine dritte Staffel zu »A Certain Scientific Railgun« ist aktuell ebenfalls J.C.Staff unter der Regie von Tatsuyuki Nagai (»A Certain Scientific Railgun«, »A Certain Scientific Railgun S«) in der Mache und soll laut Kazuma Kamachi, dem Autor der ursprünglichen Lightnovel, 2019 erscheinen.

Kazuma Kamachi veröffentlichte die zugrundeliegende Magie-Scifi-Lightnovel von April 2004 bis Oktober 2010 in 22 Bänden sowie dessen Sequel-Reihe »New Testament: A Certain Magical Index« von März 2011 bis Juli 2019 in 23 Bänden unter dem Label »Dengeki Bunko« von Kadokawa. Kiyotaka Haimura (»Danmachi: Sword Oratoria«) illustrierte sie. Daneben veröffentlicht der Autor zusammen mit Mangaka Chuya Kogino seit April 2007 eine Umsetzung als Manga mit aktuell 22 Bänden in Square Enix' »Monthly Shōnen Gangan«, seit Februar 2007 das Misaka-Mikoto-Spinoff »A Certain Scientific Railgun« zusammen mit Mangaka Motoi Fuyukawa im »Dengeki Daioh«, welches auf derzeit 13 Bände kommt, und seit Dezember 2013 ebenfalls im »Dengeki Daioh« das zweite Manga-Spinoff zu Accelerator »A Certain Scientific Accelerator« zusammen mit Mangaka Arata Yamaji. Insgesamt verkauften sich Novels und Manga mit Stand Juli 2018 über 30 Millionen Mal.

Darum geht es:

Kamijo ist ein Schüler in der futuristischen Bildungsstadt – einem Ort, an dem die Menschen dank dem wissenschaftlichen Fortschritt Superkräfte entwickelt haben. Obwohl er ein ziemlicher Schwächling ist, hat er dennoch ein großes Herz. Dies kommt der jungen Nonne Index sehr zugute, denn sie befindet sich auf der Flucht vor einer Gesellschaft an Zauberern, die an das Wissen in ihrem Kopf möchten: Einer Ansammlung von unglaublichen 103.000 Grimoires. Von nun muss Kamijo alles tun, um Index mit seiner eigenen Kraft zu beschützen … seinem Imagine Breaker, mit dem er die Kräfte anderer negieren kann.

Crunchyroll

(Quelle: Netflix, Reddit)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.