17
May

»Non Non Biyori« - Dritte Staffel enthüllt

Autor: 

Nyanpasu! Renge und ihre vier Freunde sind die einzigen Kinder in Asahigaoka und die einzigen Schüler der Asahigaoka-Zweigschule.

Während des »Nyanpasu Matsuri Vacation Nanon!«-Events wurde vergangenes Wochenende in Yokosuka, Kanagawa, bekanntgegeben, dass die Produktion einer dritten Anime-Staffel zum Landleben-Manga »Non Non Biyori« von Atto grünes Licht erhalten hat. Im Anschluss an die Enthüllung wurde das entsprechendes Ankündigungsvideo ebenfalls auf der Webseite des Anime eingestellt. 

»Non Non Biyori« feierte im Oktober 2013 seine Premiere im japanischen Fernsehen und wurde von einem Team um Regisseur Shinya Kawatsura (»Kokoro Connect«) bei Studio Silver Link (»WataMote«) animiert. Das Drehbuch schrieb Reiko Yoshida (»K-On!«) und Mai Otsuka (»Shakugan no Shana«) entwarf die Charakterdesigns. Hiromi Mizutani (»Hell Girl«) komponierte die Musik. Staffel 2 folgte im Juli 2015 und wies dasselbe Kernteam auf. Beide Staffeln sind hierzulande bei Crunchyroll mit deutschen Untertiteln abrufbar.

Atto veröffentlicht den zugrundeliegenden Manga seit 2009 im »Monthly Comic Alive« von Kadokawa. Bislang erschienen 13 Sammelbände zu der Reihe. Ferner startete am 25. August 2018 der Animefilm »Non Non Biyori Vacation« basierend auf dem Comedy-Manga in den japanischen Kinos und wurde hierzulande vom 26. Januar bis 10. Februar in 11 verschiedenen Städten im Rahmen des »Akiba Pass Festival 2019« gezeigt. Verantwortlich zeichnet ebenfalls die Hauptverantwortlichen hinter den beiden Anime-Staffeln.

Darum geht es:

Grundschülerin Hotaru Ichijou muss einen wahren Kulturschock hinnehmen, als sie mit ihren Eltern aus dem urbanen Tokio aufs ruhige Land rauszieht. Dort ist sie gezwungen, eine Schule zu besuchen, die nur 5 Schüler verschiedenen Alters in einer einzelnen Klasse unterrichtet. Sie freundet sich jedoch bald mit ihnen an und lernt, dass das Leben auf dem Land ganz schön sein kann …

Crunchyroll

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.