16
September

Fundstücke - Keppi aus »Sarazanmai« zum Selberhäkeln (Amigurumi-Anleitung von ElleFii)

Autor: 

Bei Fundstücke zeigen wir euch einen Teil aus unseren Anime-Sammlungen. Dabei kann es sich um alles handeln: Von Figuren über Artbooks bis hin zu Collector‘s Editions. Solange bis halt nichts mehr da ist zum Vorstellen, wenn es überhaupt jemals dazu kommt.

KeppiKappa sind die Flusskobolde unter den Yōkai und gehören zu den niederen Gottheiten. Deswegen verehren die Bewohner des Tokioter Stadtteils Asakusa in Kunihiko Ikuharas abgedrehter Anime-Serie »Sarazanmai« einen von ihnen auch und haben ihm eine Statue gewidmet: Keppi, den Prinz des Kappa-Königreichs. Doch nennt ihn nicht Frosch, sonst verwandelt er euch auch in einen Kappa und zwingt euch zum Kampf gegen Zombies des Otter-Königreichs. ElleFii hat den sympathischen Lurch einmal als Amigurumi – eine japanische Häkelfigur – nachgestellt. Sie macht dies schon seit 2014, nachdem sie als riesengroßer Sailor-Moon-Fan im Internet eine Amigurumi von Usagi Tsukino sah und so was unbedingt haben wollte. Es folgten YouTube-Tutorials mit dem Grundbegriffen und Anfangsschritten sowie diverse Zeitschriften, bis sie es seit diesem Jahr auch ohne Anleitung einfach drauflos konnte.

Weitere Amigurumi findet ihr auf dem Twitter-Kanal von ElleFii.

Material:

  • Wolle in weiß, hellgrün, gelb und hellbraun
  • Häkelnadel 3,0 oder 3,5 (je nach Wollstärke)
  • Schere
  • Nadel
  • Füllwatte
  • Stecknadeln
  • Bastelfilz oder Tonpapier (für Augen und Mund)

Es wird alles in feste Maschen gehäkelt.

Keppi - Kopf & Körper1. KOPF & KÖRPER (weiß)

Fadenring bilden:

1.) 6 Maschen in den Ring häkeln (6)
2.) jede Masche verdoppeln (12)
3.) jede 2. Masche verdoppeln (18)
4.) jede 3. Masche verdoppeln (24)
5.) jede 4. Masche verdoppeln(30)
6.) jede 5. Masche verdoppeln (36)
7.) jede 6. Masche verdoppeln (42)
8.) jede 7. Masche verdoppeln (48)
9.) jede 8. Masche verdoppeln (54)
10.) jede 9. Masche verdoppeln (60)
11.) jede 10. Masche verdoppeln (66)
12.) jede 11. Masche verdoppeln (72)
13.) 72 Maschen häkeln (72)
14.) 36. Masche und 72. Masche verdreifachen [3 Maschen in eine Masche] (76)
15.-26.) 76 Maschen häkeln (76)
27.) 36.+37.+38. Masche zusammen abnehmen, 74.+75.+76. Masche zusammen abnehmen (72)
28.) 72 Maschen häkeln (72)
29.) jede 11.+12. Masche zusammen abnehmen (66)
30.) jede 10.+11. Masche zusammen abnehmen (60)
31.) jede 9.+10. Masche zusammen abnehmen (54)
32.) jede 8.+9. Masche zusammen abnehmen (48)
33.) jede 7.+8. Masche zusammen abnehmen (42)
34.) jede 6.+7. Masche zusammen abnehmen (36) [Mit Füllwatte ausstopfen.]
35.) jede 5.+6. Masche zusammen abnehmen (30)
36.) jede 4.+5. Mache zusammen abnehmen (24)
37.) jede 3.+4. Masche zusammen abnehmen (18)
38.) jede 2.+3. Masche zusammen abnehmen (12)
39.) jede 1.+2. Masche zusammen abnehmen (6)

Mit Kettmasche schließen und Faden vernähen.

Keppi - KroneKeppi - Krone2. KRONE (hellgrün)

2.1. Achtung: Es wird in Reihen gehäkelt.

1.) 2 Luftmaschen häkeln
2.) in 2. Masche ab Häkelnadel 2 Maschen häkeln (2) und eine Wendeluftmasche häkeln
3.) jede Masche verdoppeln (4) und eine Wendeluftmasche häkeln
4.) 4 Maschen häkeln (4) und eine Wendeluftmasche häkeln
5.) erste und letzte Masche verdoppeln (6)

Schritte 1 bis 5 wiederholen, bis insgesamt 9 Dreiecke entstanden sind.

2.2. Eine Reihe "zurück" häkeln, sodass alle Dreiecke auf der gleichen Seite verbunden sind. Mit Kettmasche schließen und langen Faden (Endfaden) lassen. (Anfangsfaden vernähen.)

Keppi - Füße3. FÜSSE (4x) (weiß)

Fadenring bilden:

1.) 4 Maschen in den Ring häkeln (4)
2.) jede 2. Masche verdoppeln (6)
3.) 6 Maschen häkeln (6)
4.) jede 2. Masche verdoppeln (9)
5.) 9 Maschen häkeln (9)

Mit Kettmasche schließen und langen Faden lassen. (Mit Füllwatte ausstopfen.)

Keppi - Schwänzchen4. SCHWÄNZCHEN (weiß)

Fadenring bilden:

1.) 4 Maschen in den Ring häkeln (4)
2.) jede 2. Masche verdoppeln (6)
3.) 6 Maschen häkeln (6)
4.) 6 Maschen häkeln (6)
5.) 1.+2. Masche zusammen abnehmen, 4 Maschen häkeln (5)

Mit Kettmasche schließen und langen Faden lassen.

Keppi - Panzer5. PANZER (gelb)

Fadenring bilden:

1.) 6 Maschen in den Ring häkeln (6)
2.) jede Masche verdoppeln (12)
3.) jede 2. Masche verdoppeln (18)
4.) jede 3. Masche verdoppeln (24)

Mit Kettmasche schließen und langen Faden lassen.
(Wenn man möchte, kann man mit hellbraun die Konturen noch aufnähen.)

Die fertigen Teile mit Stecknadeln an ihrem Platz befestigen. Jetzt alles annähen. Aus Filz oder Tonpapier die Augen und den Mund basteln. 

Fertig ist euer KEPPI.

Dimbula

Dimbula kriegt in der Woche so einiges gestemmt, wenn er gerade nicht Nisioisin liest, japanischen Rap hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.