12
September

Shortcuts - Episode 48: Cool, cooler, Cosplay (mit Minchen, Mainufacturing & Tinkertale)

Autor: 

Unser Talkshow-Format ist unser Ventil für alles, was in der Anime- und Mangawelt gerade los ist. Ihr wollt unsere Meinung zu einem bestimmten Thema? Ruhig ab in die Kommentare damit. Aber keine Sorge, es passiert so viel, da gehen uns die Themen bestimmt nicht aus.

Cosplay gekauft, angezogen, etwas Schminke ins Gesicht und ab zur Convention. Ganz so einfach machen es sich Minchen Cosplay, Mainufacturing und Tinkertale nicht und sprechen in der heutigen Ausgabe mit Dimbula und Hobbyfotograf Kingsman Fotos darüber, wie so ein Cosplay entsteht und was sie schon auf Cons und ringsrum erlebt haben.


Video-Version:


Audio-Version:


Die Gäste

Kingsman Fotos

Kingsman Fotos ist Hobbyfotograf und für uns auf Conventions unterwegs, um sich Cosplayer vor die Linse zu ziehen.

Minchen Cosplay

Angefangen als Zwölfjährige verkörpert Minchen Cosplay seit sieben Jahren ihre Lieblingscharaktere als Cosplayerin. 

Mainufacturing

Mainufacturing ist seit Januar Cosplayerin und stammt aus Hamburg. Ihr erstes Cosplay war Elizabeth aus Bioshock Infinite.

Tinkertale

Tinkertale heißt im echten Leben Lisa. Sie arbeitete als Redakteurin in Hamburg und bastelt seit 2008 an ihren Cosplays.


Die Themen

Was war euer erstes Cosplay?

Wann muss man aufstehen, wenn man pünktlich zur Convention will?

Hilft euch wer oder bastelt ihr alleine?

Tun bunte Kontaktlinsen wirklich so weh?

Wie laufen die Waffen-Checks ab? Sinnvoll? Störend? Unnötig?

Ist euch schon mal was Seltsames auf Conventions passiert?

Wie geht ihr mit Fotografen um? Stört euch das? Wie denkt ihr über sie?

Wart ihr schon mal auf Cosplay-Fotoshootings außerhalb von Conventions?

Wie plant ihr euer nächstes Cosplay?

Wer hat euch das alles beigebracht? Wo holt ihr euch Tipps?

Erzählt mal: Habt ihr Erfahrungen mit Wettbewerben gemacht? Wer hat gewonnen?

Habt ihr schon mal besondere Accessoires selbst gebastelt?


Eindrücke aus dem Podcast

Comiket

Viele "Fotografen" benehmen sich daneben. Nicht nur in Japan.

Volksbad Nürnberg

Das Volksbad Nürnberg ist der ideale Ort für Fotoshootings.

Cosplanner

Die App Cosplanner erlaubt es, einen Überblick über Fortschritt, Kosten und Zeitaufwand seiner Cosplays zu behalten.

Kamui Cosplay

Kamui Cosplay sind als Queen of Worbla bekannt – einem Kunststoff, dass sich unter Hitze verformen lässt.

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube