06
February

Shortcuts - Episode 01: Another - Eine Perle des Horror-Genres

Autor: 

Unser Talkshow-Format ist unser Ventil für alles, was in der Anime- und Mangawelt gerade los ist. Ihr wollt unsere Meinung zu einem bestimmten Thema? Ruhig ab in die Kommentare damit. Aber keine Sorge, es passiert so viel, da gehen uns die Themen bestimmt nicht aus.

via Spotifyvia Spotify hören

Das neue Format Shortcuts ist, wie schon aus der Übersetzung des Wortes leicht zu erkennen, ein Kurzpodcast. Wir werden in diesem Rahmen einfach hin und wieder irgendwas an Themen nehmen, die für einen Podcast von 90-120 Minuten ungeeignet sind. Und den Anfang macht eine Manga- & Animevorstellung zu Another.


Video-Version:


Audio-Version:


Timeline: Another

    • 2006:

Begonnen hat alles 2006 mit dem Zeitungsroman von Yukito Ayatsuji im Magazin „Yasei Jidai“ des Verlags „Kadokawa Shoten“.

  • 2009:

Nach seiner Fertigstellung erschienen alle Kapitel dann gebündelt als Light Novel.

    • 2010:

1 Jahr später folgte die Umsetzung als Manga durch Hiro Kiyohara im Magazin „Young Ace“ ebenfalls von „Kadokawa Shoten“.

    • 2012:

Als Beitrag zur Winterseaon 2011/2012 kam es schließlich zur Animeumsetzung von P.A. Works in 12 Folgen.

    • 2012:

Später im Mai ging es mit einer OVA weiter, die dem Mangaband Another0 beilag und Mei Misakis Vorgeschichte erzählt.

    • 2012:

Schlussendlich kamen wir im August in den Genuss eines Kino-Films. Dieser wurde neunterfolgreichste in den japanischen Kinos.


Genre:

Psychological, Action, Horror, Splatter, Mystery, Slice of Life, Romance, Drama


Handlung:

1972: Die 9-C der Yomiyama-Mittelschule ist eine ganz normale Schulklasse in einem Dorf im Norden Japans. Doch eines Tages stirbt Misaki, einer der beliebtesten Schüler. Seine Klassenkameraden können seinen Tod nicht akzeptieren und tun für den Rest des Schuljahres so, als ob Misaki noch unter ihnen weilt. Seit dieser Begebenheit kommt es immer wieder zu Unfällen, bei denen Schüler oder nahe Verwandte der folgenden 9-C-Klassen sterben. Und im Dorf reift die Überzeugung: Die Klasse 9-C wurde von jenem ersten Todesopfer verflucht.

26 Jahre später zieht der Junge Kôichi Sakakibara aus gesundheitlichen Gründen zu seinen Großeltern aufs Land und kommt in die Klasse 9-C der Yomiyama-Schule. Die unheimliche und schwermütige Atmosphäre seiner Klasse macht ihm rasch zu schaffen. Wie gut, dass er ein geheimnisvolles Mädchen mit Augenklappe kennenlernt. Kôichi fühlt sich sofort von ihr angezogen, scheint aber der einzige Schüler zu sein, der sie sehen kann. Ihr Name ist ebenfalls Misaki – und sie rät ihm, sich von ihr fernzuhalten.


Anmerkung:

Der Sonderband „Another0“ erscheint aus lizenzrechtlichen Gründen nur in der Komplettversion im Hardcover-Format bei EMA. Sie enthält alle 4 Manga-Bände + den Sonderband ZERO.
Tweet: Another

Links:

Anime (Kazé)
Manga (EMA)
Komplettversion mit ZERO
Novel (in Englisch)

Shinji_NOIR

Shinji_NOIR plant Artikel und Podcasts bei uns. Er ist ein riesiger Fan von Neon Genesis Evangelion.

Website: shinjinoir.wordpress.com/

3 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.