19
July

Shortcuts - Episode 98: Sommerseason 2019 - Teil 2 (mit Speckolga)

Autor: 

Unser Talkshow-Format ist unser Ventil für alles, was in der Anime- und Mangawelt gerade los ist. Ihr wollt unsere Meinung zu einem bestimmten Thema? Ruhig ab in die Kommentare damit. Aber keine Sorge, es passiert so viel, da gehen uns die Themen bestimmt nicht aus.

via Spotifyvia Spotify hören

Weiter im Text: In Teil 2 unseres Vierteilers zur Sommerseason müssen Dimbula, Nejy, Yaku und Speckolga durch sommerliche Gefühlsturbulenzen in »O Maidens in Your Savage Season« hindurch, finden sich in »The Ones Within« als YouTuber in einer anderen Welt in einem Todeskampf wieder, sehen sich mit ihrer gesamten Klasse in »Arifureta« ausgestattet mit der Synergisten-Klasse bösartigen Kreaturen gegenüber und machen in »To the Abandoned Sacred Beasts« nach einem Bürgerkrieg Jagd auf Mensch-Kreatur-Hybriden.


Video-Version:


Audio-Version:

 


O Maidens in Your Savage Season

O Maidens in Your Savage Season

Episoden: 12

Studio: Lay-duce

Adaptiert von: Manga

Genre: Drama, Slice of Life, Comedy, Romance

Simulcast von: HiDive mit englischen Untertiteln


Handlung:

Aus dem Alltag des Literaturclubs einer Oberschule: Als kleiner Eisbrecher zwischen den Mitgliedern des Clubs und um überhaupt erst mal ins Gespräch zu kommen, sollte die Frage »Was wollt ihr unbedingt tun, bevor ihr sterbt?« dienen. Eine der jungen Damen posaunt, ohne groß darüber nachzudenken, ein Wort in den Raum: »Sex!« Und damit löst sie einen Wirbelsturm aus Gefühlen in den Mädchen des Literaturclubs aus, der jede von ihnen – so verschieden sie auch sind – auf ihren ganz eigenen tollpatschigen, witzigen, schmerzhaften und emotional mitreißenden Pfad zum Erwachsenwerden treibt …

eigene Übersetzung


The Ones Within

The Ones Within

Episoden: 12

Studio: Silver Link

Adaptiert von: Manga

Genre: Drama, Mystery

Simulcast von: ?


Handlung:

Akatsuki Iride ist einer der berühmtesten Game-Uploader und bekannt für seine Let’s-Play-Videos. Doch kurz bevor er sein neuestes Video im Internet hochladen kann, verliert er plötzlich das Bewusstsein – und wacht mit einigen anderen Gamern in der Spielewelt von The Ones Within wieder auf. Diese wird von skurrilen Wesen wie Riesenpandas und schleimigen Schnecken bevölkert, gegen die es sich zur Wehr zu setzen gilt. Aber wie sollen sie bloß wieder in die Realität zurückkehren …?

Tokyopop


Arifureta

Arifureta

Episoden: 24

Studio: White Fox, asread

Adaptiert von: Lightnovel

Genre: Abenteuer, Action, Fantasy

Simulcast von: Animoon Publishing via Anime on Demand


Handlung:

Hajime Nagumo wird mit seiner Schulklasse in eine fremde Welt katapultiert. Dort findet er sich aber nicht wie seine Mitschüler mit fantastischen Fähigkeiten oder ungeheurer Stärke wieder, sondern erhält nur die simple Fähigkeit zur Umwandlung fester Gegenstände. Doch ein Verrat zwingt ihn, über sich hinauszuwachsen und das wahre Potenzial seiner Fähigkeiten zu entdecken …

Anime on Demand


To the Abandoned Sacred Beasts

To the Abandoned Sacred Beasts

Episoden: 12

Studio: Mappa

Adaptiert von: Manga

Genre: Action, Drama, Fantasy

Simulcast von: Crunchyroll


Handlung:

Die demokratische Nation Patria wurde einst auf dem gleichnamigen Kontinent gegründet. Doch aufgrund ökonomischer Konflikte teilte sich das Land und es brach ein erbitterter Bürgerkrieg zwischen der Union des Nordens und der Könfederation des Südens aus. Um den Sieg trotz ihrer schwindenden Zahlen noch davonzutragen, wendet der Norden eine verbotene Technologie an: Sie verwandeln ihre Kämpfer in monsterähnliche Soldaten, die mit gottgleicher Kraft gesegnet sind, und den Krieg schließlich zu einem Ende führen.

Crunchyroll

 

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Website: twitter.com/ItsDimbula

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Spotify Soundcloud Youtube

Unterstütz uns

Gute Artikel sind was wert, oder? Anihabara.de versucht, so viele Artikel wie möglich zu entlohnen. Unterstütz uns dabei mit einem kleinen Geldbetrag oder nutz kostenfrei unseren Affiliate-Link vor deiner nächsten Amazon-Bestellung. Ihr seid die Besten <3

PaypalAmazon

Patreon

Ansonsten freuen wir uns über jeden, der die Seite und unsere Beiträge mit seinen Freunden teilt oder mithilft.