16
October

»Major 2nd« - Sequel wird animiert

Autor: 

Alle Augen sind auf Daigo gerichtet: Als Sohn von Gorou, dem Protagonisten der ersten Manga-Reihe, erwartet die Baseball-Welt Großes von ihm.

Die 47. Ausgabe des »Weekly Shonen Sunday« teilt Shogakukan am Mittwoch mit, dass eine Anime-Umsetzung des Baseball-Manga »Major 2nd« von Takuya Mitsuda in der Planung ist. Wer den Titel animiert, ist derzeit noch nicht bekannt. Bekannt ist jedoch, dass NHK E-TV den Anime ab April 2018 im Fernsehen zeigt.

Schon in der 46. Ausgabe kündigte der Verlag für die kommende Ausgabe eine wichtige Entwicklung im Franchise an. Mit der Ankündigung veröffentlicht der Verlag das aktuelle Kapitel erneut mit einer Farbseite.

Takuya Mitsuda startete die Sequel-Story im März 2015 im »Weekly Shonen Sunday« nach fünf Jahren Franchise-Pause. Ein elfter Band erscheint in Japan am Mittwoch. Im Zentrum der Handlung steht hierbei Daigo, der Sohn von Protagonist Goro Honda aus »Major«. 

Genauso im »Weekly Shonen Sunday« erschienen mit »Major« von 1994 bis 2010 ein Vorgänger. Die Reihe umspannt in Japan 78 Bände und inspirierte sechs Anime-Staffeln mit insgesamt 154 Episoden, wobei die erste Staffel 2004 erstmals ausgestrahlt wurde und die sechste Staffel 2010. Es geht um Goro Honda, dessen Vater – ein Profi-Baseballspieler – bei einem Unfall ums Leben kam. In seine Fußstapfen tritt Goro.

(Quelle: ANN)

Dimbula

Dimbula ist hier Mädchen für alles, wenn er mal gerade nicht Manga liest, J-Musik hört oder Final Fantasy zockt.

Hinterlasse einen Kommentar

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

Über uns

Anihabara.de ist eine nicht-kommerzielle Anime- und Mangaseite, die euch ein redaktionelles Onlineangebot von Fans für Fans mit großer Affinität zur japanischen Popkultur bietet.

Soziale Medien

Ihr wollt uns in den sozialen Medien folgen?

Facebook Twitter Soundcloud Youtube